04.03.2021 | Presseinfo Nr. 11

Digitalisierung! Orientierung! Qualifizierung!

Offene Sprechzeit der Agentur für Arbeit Krefeld für die Berufsberatung im Erwerbsleben

Eine Reihe grundlegender Entwicklungen werden den Arbeits- und Ausbildungsmarkt in Deutschland in den kommenden Jahren maßgeblich beeinflussen. Durch den fortschreitenden demographischen und strukturellen Wandel der Berufswelt nehmen Phasen beruflicher Neu- oder Umorientierung in den Erwerbsbiographien von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern immer weiter zu. Die Ansprüche an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer befinden sich im stetigen Wandel. Tätigkeiten werden sich verändern und in vielen Fällen komplexer sein. Lebenslanges Lernen wird zum Dauerzustand.

Wer sich beruflich umorientieren möchte oder Fragen zur bestehenden Beschäftigung, zum beruflichen Wiedereinstieg, zu Fördermöglichkeiten, Qualifizierungen oder rund um die Entwicklungen am Arbeitsmarkt hat, kann ab dem 11. März die offene Sprechzeit der Agentur für Arbeit Krefeld unter der lokalen Rufnummer 02151/92 2812 jeden Donnerstag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr nutzen.

Weitere Informationen finden sich online unter https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/krefeld/bbie. Anfragen und individuelle Terminabsprachen können natürlich auch jederzeit per Mail über Krefeld.BBiE@arbeitsagentur.de geklärt werden.