12.08.2021 | Presseinfo Nr. 35

Qualifizierung von Beschäftigten

Agentur für Arbeit Landau informiert Unternehmen in digitalen Vorträgen am 25. August und 28. September 2021 über Fördermöglichkeiten nach dem Qualifizierungschancengesetz

Fachkräftemangel, Digitalisierung, Transformation – das sind die Herausforderungen am Arbeitsmarkt. Die beste Vorbereitung auf diese Zukunftsthemen ist Qualifizierung. Mit dem Qualifizierungschancengesetz (QCG) wurden zahlreiche Fördermöglichkeiten geschaffen.

Um Unternehmen über diese Fördermöglichkeiten der Weiterbildung Ihrer Beschäftigten,- auch Qualifizierung während Kurzarbeit - zu informieren, bietet die Agentur für Arbeit Landau digitale Vorträge für interessierte Personalverantwortliche an.

Die einstündigen Veranstaltungen finden am Mittwoch, den 25. August und am Dienstag, den 28. September, jeweils ab 16 Uhr statt. Neben allgemeinen Informationen werden Fragen über die Live-chats beantwortet.

Für die digitalen Veranstaltungen und den Erhalt der Zugangsdaten ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an landau.qualifizierung@arbeitsagentur.de  erforderlich.

Die wichtigsten Eckpunkte und Voraussetzungen zu den Fördermöglichkeiten von Beschäftigten sind auf der Homepage der Agentur für Arbeit unter https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/foerderung-von-weiterbildung  veröffentlicht.