02.02.2022 | Presseinfo Nr. 7

Digitale Vorträge für Unternehmen

„Weiterbildung für Beschäftigte“ und „Fit für Digitalisierung“

Der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden sind.

Neben der Vermittlung von Arbeitskräften, der Beratung hinsichtlich Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeitenden sowie finanzielle Unterstützungsleistungen betreibt die Bundesagentur für Arbeit die JOBBÖRSE - Deutschlands meistgeklicktes Online-Jobportal.

Am Dienstag, den 15. Februar startet die Agentur für Arbeit Landau mit einer digitalen Vortragsreihe für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber der Region mit dem Thema „Weiterbildung für Beschäftigte – auch während Kurzarbeit Förderleistungen möglich“. Der Arbeitgeber-Service informiert über neue und erweiterte Möglichkeiten zur Weiterbildungsförderung Beschäftigter nach dem Qualifizierungschancengesetz (QCG).

„Fit für die Digitalisierung – Ein Trainingslager für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber“ heißt es am Donnerstag, den 17. Februar. Im Workshop stellt der Arbeitgeber-Service die effektive Nutzung der JOBBÖRSE und der Online-Services für Unternehmen vor. Der Vorteil der Nutzung liegt auf der Hand: Online Stellenmeldungen sowie Anträge auf Förderleistungen rund um die Uhr, ohne Wartezeiten und ohne Beachtung von Öffnungszeiten.

Die Veranstaltungen mit anschließenden Live-Chats finden jeweils von 16.00 bis 17.00 Uhr via „Skype For Business“ statt.

Für die digitalen Veranstaltungen und den Erhalt der Zugangsdaten ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an landau.qualifizierung@arbeitsagentur.de  erforderlich. Fragen beantwortet der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Landau unter der kostenfreien Hotline 0800 4 5555 20.