Über uns

Wir begrüßen Sie in der Agentur für Arbeit Landau. Wir sind Dienstleister für die Menschen und die Unternehmen der Region. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam mit den Jobcentern an der Sicherstellung des Lebensunterhaltes der Menschen in unserer Region. Unser Ziel ist es, Arbeitslosigkeit schnellstmöglich zu beenden oder ganz zu vermeiden, offene Stellen mit passenden Bewerbern zu besetzten, berufliche Qualifizierung voranzutreiben und junge Menschen bei der Berufswahl zu unterstützen.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Landau
76828 Landau

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Johannes-Kopp-Str. 2
76829 Landau in der Pfalz

Öffnungszeiten:
Montag 08:00 - 12:00
Dienstag 08:00 - 12:00
Mittwoch 08:00 - 12:00
Donnerstag 08:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 12:00
Donnerstags ab 16:00 Uhr nur für Berufstätige

Telefon:
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei.

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Zum Kontaktformular

Willkommen in der Agentur für Arbeit Landau

Unser Bezirk umfasste in der Südpfalz die Kreisfreie Stadt Landau sowie die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie entlang der Haardt den Landkreis Bad Dürkheim und die Kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße.

Eingebettet in die Metropolregion Rhein-Neckar und das Technologiezentrum Karlsruhe bietet die Region ein umfangreiches Angebot an Beschäftigungsmöglichkeiten.  

Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit:    

Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu den großen Arbeitgebern in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg. Wir suchen kompetente und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an einem Arbeitsumfeld haben, bei der stets die Arbeit mit und für Menschen im Mittelpunkt steht.

Wir bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft, egal ob Sie direkt bei uns einsteigen oder Ihren Einstieg über einen unserer praxisorientierten Ausbildungsplätze, hochwertigen Studienplätze oder über das Trainee-Programm für zukünftige Führungskräfte machen. Kommen Sie zu uns, wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben und etwas bewegen wollen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich weiter auf unseren Karriere-Seiten oder lassen Sie sich vor Ort in Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit beraten.

Regionale Information

Fragen zu den Ausbildungsmöglichkeiten (Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistung und Bachelor-Studiengänge) bei der Agentur für Arbeit Landau beantwortet Ihnen gerne das Team Ausbildung und Qualifizierung.

Kontakt:

Team Ausbildung und Qualifizierung

Fax: 06131 / 248- 248

 

Aufgaben:

Die Aufgaben der Agentur für Arbeit Landau sind in dem Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III) - Arbeitsförderung - geregelt:

  • Berufsberatung von Jugendlichen, Studienanfängern und Hochschulabsolventen
  • Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Arbeitgeberberatung
  • Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung und Leistungen zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben (Inklusion)
  • Gewährung von Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Zahlung von Lohnersatzleistungen bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder Insolvenz
  • Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Information über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie über Dienste und Leistungen der Arbeitsförderung einschließlich der Erstellung von Statistiken
  • Zahlung des Kindergeldes
  • Leistungen an Träger der Arbeitsförderung

Organisatorischer Aufbau:

Zur Agentur für Arbeit Landau gehören neben der Hauptagentur in der Johannes-Kopp-Straße 2 in Landau auch die bezirklichen Agenturen für Arbeit Bad Dürkheim, Germersheim, Kandel und Neustadt an der Weinstraße.

Rechtsform und Rechtsaufsicht

Die Bundesagentur für Arbeit mit ihren Agenturen für Arbeit ist eine bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts und unterliegt daher der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Sie soll sicherstellen, dass die Bundesagentur für Arbeit, aber auch die Regionaldirektionen und die Agenturen für Arbeit Gesetze und sonstiges Recht beachten.


Selbstverwaltung

Im Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Landau sitzen jeweils vier Arbeitnehmervertreter, Arbeitsgebervertreter und Vertreter der öffentlichen Hand. Sie haben unmittelbaren gestaltenden Einfluss auf die Arbeit der Arbeitsverwaltung.