27.06.2019 | Presseinfo Nr. 13

Verwaltungsausschuss informiert sich bei der SPIE SAG GmbH in Ergolding

Vorsitzwechsel im Verwaltungsausschuss

Am Donnerstag tagte der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen bei der Firma SPIE SAG GmbH in Ergolding. Nach einer Werksführung haben die Vertreter der Agentur für Arbeit und die Mitglieder des Verwaltungsausschusses aktuelle Themen, insbesondere die Lage auf dem Arbeitsmarkt und die Sicherung des Fachkräftebedarfs unter Inanspruchnahme des Qualifizierungschancengesetzes diskutiert. Eva-Maria Kelch dankte dem technischen Leiter der SPIE SAG GmbH Markus Kopp dafür, dass der Verwaltungsausschuss durch eine interessante Führung einen Einblick in die Firma erhalten konnte und dafür, dass der Verwaltungsausschuss die Möglichkeit bekam in den firmeneigenen Räumen zu tagen.

In der Sitzung wurde außerdem über den turnusmäßigen Wechsel des Vorsitzes des Verwaltungsausschusses informiert. Dr. Jutta Krogull, Geschäftsführerin der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. (vbw) Niederbayern, hat zum 1. Juli 2019 den Vorsitz des Verwaltungsausschusses der Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen übernommen. Stellvertretender Vorsitzender ist der Geschäftsführer des DGB Niederbayern Andreas Schmal. Er war bislang Vorsitzender des Verwaltungsausschusses.

Der Verwaltungsausschuss setzt sich aus Vertretern der lokalen Arbeitnehmer, der hiesigen Arbeitgeber und der öffentlichen Körperschaften der Region zusammen. Er berät die Agentur für Arbeit und vertritt die Interessen der Beitragszahler in der lokalen Arbeitsmarktpolitik.