Studien- und Berufsberatung

Die Berufsberatung arbeitet neutral und wertschätzend.

Aufgrund der guten Vernetzung mit Arbeitgebern und Hochschulen verfüge ich über ein aktuelles Wissensspektrum zu Inhalten und Zugangsvoraussetzungen von Ausbildungen und Studiengängen sowie den aktuellen Entwicklungen des Arbeitsmarktes.

Das Beratungsangebot ist kostenfrei.

Serviceangebot:

Orientierung über berufliche Möglichkeiten und Fragen der Berufswahl 

Persönliche Berufsberatung in Einzelgesprächen

Klärung individueller Fähigkeiten und Eignung für bestimmte Berufe

Information über Zulassungsvoraussetzungen an beruflichen Schulen und an Unversitäten/Hochschulen

Erarbeitung von beruflichen Alternativen

Beratung von Fördermöglichkeiten

Beratung zu weiterführenden Schulen

Hilfen in der Bewerbung

Vermittlung von Ausbildungsstellen

Sprechzeiten (kurze Auskünfte):
Siehe Aushang am Infobrett zur Beruflichen Orientierung im 1. Stock. Weitere Termine erfahren Sie über die Koordinatorin für Berufliche Orientierung (Frau Biller)

Ausführliche Beratungstermine:
nach Terminvereinbarung