04.05.2022 | Presseinfo Nr. 18

Jobcenter Leipzig hebt 3G-Zutrittsregelung für Kundinnen und Kunden auf

Das Jobcenter Leipzig hat ab dem 26. April 2022 im Gleichlauf mit der Agentur für Arbeit Leipzig die Zutrittskontrollen für persönliche Kundenvorsprachen nach 3G aufgehoben.

Uneingeschränkt gelten allerdings die bekannten AHA+L-Regelungen in allen Liegenschaften des Jobcenters Leipzig fort.


Vorsprechende Kundinnen und Kunden werden gebeten, eine Maske (FFP2 oder mindestens einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz) mitzubringen und zu tragen, sowie die allgemeingültigen Regelungen zu Abstand und Hygiene zu beachten.

Kontaktmöglichkeiten zum Jobcenter Leipzig:

Hausbriefkästen an allen Liegenschaften