„Endspurt – Die Ausbildungsplatzbörse für Kurzentschlossene“

Donnerstag, 20. Juli 2023, von 13:00 - 16:00 Uhr in der Musikhalle Ludwigsburg (direkt am Busbahnhof) LUDWIGSBURG.

11.07.2023 | Presseinfo Nr. 30

Angehende Azubis, die für dieses Jahr noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können am Donnerstag, 20. Juli 2023, von 13:00 – 16:00 Uhr die Chance ergreifen und sich in der Musikhalle Ludwigsburg (direkt am Busbahnhof) einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr sichern. Bei der Messe „Endspurt– Die Ausbildungsplatzbörse für Kurzentschlossene“, die von der Fachkräfteallianz Landkreis Ludwigsburg organisiert wird, treffen rund 40 Arbeitgeber aus ganz unterschiedlichen Branchen und zukünftige Azubis aufeinander, lernen sich kennen und führen erste Vorstellungsgespräche. Und wenn alles gut läuft, wird der Ausbildungsvertrag unterschrieben.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig diese Messe sowohl für die Unternehmen im Landkreis Ludwigsburg als auch für die ausbildungsplatzsuchenden Jugendlichen ist. „Mit der Ausbildungsmesse wollen wir dazu beitragen, dass die Jugendlichen und die Betriebe mit einer klaren Perspektive in die Ferienzeit gehen.“ erklärt Martin Scheel, Leiter der Agentur für Arbeit Ludwigsburg. „Das unkomplizierte Format der Messe zeigt, dass in wenigen Minuten viel geschehen kann. Mit wenig Aufwand kommen die Jugendlichen mit ganz unterschiedlichen Arbeitgebern ins Gespräch, jenseits von Bewerbungsschreiben und Auswahlverfahren. Und testen dabei, ob die „Chemie“ stimmt.“

Freie Ausbildungsstellen für 2023, Bewerbungsmappen-Check und Beratung

Bei der Messe werden die Jugendlichen auf Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen treffen, die freie Ausbildungsstellen für den anstehenden Ausbildungsbeginn im September 2023 anbieten. Dabei ist es wichtig, wie bei einem normalen Vorstellungsgespräch auch, gut vorbereitet mit einer Bewerbungsmappe an den Start zu gehen. Für diejenigen, die mit ihrer Bewerbungsmappe noch unsicher sind, bieten die Expertinnen und Experten der Fachkräfteallianz einen individuellen Bewerbungsmappen-Check an. Zudem stehen sie den Besucherinnen und Besuchern für alle Fragen rund um den Einstieg in eine Ausbildung zur Verfügung.

Letzte Chance - wenige Standplätze stehen den Arbeitgebern noch zur Verfügung

Sind Sie auf der Suche nach dem passenden Azubi für 2023? Sie möchten mit einem Infostand Ihren betrieblichen Erfolg und die Zukunft sichern? Dann melden Sie sich bitte noch schnell an unter Ludwigsburg.Fachkraefteallianz@arbeitsagentur.de. Übrigens: Die anfallenden Kosten werden von der Fachkräfteallianz Landkreis Ludwigsburg getragen.

Weitere Informationen: http://www.fachkraefteallianz-landkreis-ludwigsburg.de/veranstaltungen

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen