04.03.2019 | Presseinfo Nr. 17

Woche der Ausbildung vom 11. - 15. März 2019

Welche Aufgaben gehören zum Beruf Zerspanungsmechaniker/in? Was genau macht eine Fachkraft Lagerwirtschaft? Wie sieht die Ausbildung im Bereich Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel aus?
Diese Fragen können Jugendliche in der Woche der Ausbildung, die bundesweit vom 11. bis 15. März stattfindet, direkt mit Experten klären.
 
Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bietet in Frankenthal zwei Betriebsbesuche an, bei denen interessierte Jungen und Mädchen, die die Schule bald beenden, Azubi-Luft schnuppern können:
 
Howden Turbo GmbH gewährt am Dienstag, 12. März, um 14.30 Uhr einen Blick hinter die Kulissen. Am Werkstor gibt es zunächst eine Sicherheitseinweisung und den Besucherausweis, mit dem dann der Rundgang durch die Ausbildungswerkstätten gestartet werden kann. Die teilnehmenden Jugendlichen lernen die Berufe Zerspanungsmechaniker/in und Fachkraft Lagerwirtschaft kennen und können bei Interesse direkt eine Bewerbung einreichen.
 
Allison GmbH öffnet am Mittwoch, 13. März, um 14.30 Uhr die Türen für einen Betriebsbesuch. Der Großhändler für intelligente Kinderprodukte stellt das Unternehmen und den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel vor. Interessierte können direkt vor Ort ihre Bewerbung abgeben.
 
Da die Plätze für beide Betriebsbesuche begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich. Diese nimmt Katrin Schade entweder telefonisch unter der Nummer 0621 5993-220 oder per E-Mail an Katrin.Schade2@arbeitsagentur.de entgegen.