Hilfe bei der Bewerbung

Verbessern Sie Ihre Chancen auf einen Job oder eine Ausbildung.
 

Bewerbungsmappencheck

Um im Bewerbungsprozess erfolgreich zu sein, sollten Sie sich gut vorbereiten. Einen ersten Eindruck beim Unternehmen hinterlassen Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen. Hierzu gehören ein Anschreiben, ein Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.

Damit diese vollständig und aktuell gestaltet sind, nutzen Sie ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrer Arbeitsagentur. Hier können Sie gemeinsam mit kompetenten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern Ihre Bewerbungsunterlagen sichten, überarbeiten oder neugestalten.

Bewerbungs-PC im BiZ

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) steht Jugendlichen und Erwachsenen eine Themeninsel „Bewerbung“ zur Verfügung. Hier erfahren Sie wie Bewerbungsunterlagen aussehen sollten und wie sie erstellt werden können. Wir bieten Ihnen auch Vorlagen für Ihre Bewerbung!

An drei speziellen Bewerbungs-PCs können Sie Bewerbungsunterlagen erstellen und bearbeiten. Sie können den eigenen USB-Stick mitbringen, Bewerbungsfotos hochladen, Arbeits- oder Schulzeugnisse einscannen, die Bewerbung ausdrucken oder online versenden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im BiZ helfen Ihnen gerne weiter!

Termine für Bewerbungsseminare finden Sie in der Veranstaltungsdatenbank.

Bewerbungstipps im Internet

Sie haben die Möglichkeit in der LERNBÖRSE ein Online-Bewerbungstraining zu absolvieren. Als Kundin beziehungsweise Kunde der Agentur für Arbeit erhalten Sie die Zugangsdaten von Ihrer Beratungsfachkraft. Das Bewerbungstraining können Sie in der „LERNBÖRSE DEMO“ auch ohne Registrierung durchlaufen.

Zahlreiche Tipps zu einer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz finden Sie auf planet-beruf.de. Klicken Sie einfach auf den Punkt „Bewerbungstraining“.

Auch Abiturientinnen und Abiturienten schreiben nach dem Schulabschluss Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz, ein Praktikum, einen Job oder ein duales Studium. Alle Infos bietet die abi>> bewerbungsbox.