16.09.2020 | Presseinfo Nr. 81

Berufswahl im Unterricht mit planet-beruf.de

Lehrer- und Schülerhefte unterstützen bei der Berufsorientierung.
 

Das große Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten macht die Berufswahl für Jugendliche nicht gerade einfach. Damit der Wunschberuf Realität wird, braucht es Vorbereitung und Übung. „Unterstützung bieten Lehrerhefte und Schülerarbeitshefte der Bundesagentur für Arbeit. Sie enthalten Ideen für den Unterricht, Arbeitsblätter, Checklisten und Infotexte rund um das Thema Berufsorientierung für Lehrkräfte und Jugendliche der Sekundarstufe I“, erläutert Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck.

Anregungen und Tipps für Lehrkräfte

Berufswahlunterricht vorbereiten und durchführen: Dabei unterstützt die aktuelle Ausgabe von „Berufsorientierung in der Schule“, die sich an Lehrerinnen und Lehrer richtet. Sie erhalten mithilfe des Lehrerhefts einen Überblick zum Aufbau des Portals planet-beruf.de und den vielfältigen Angeboten der Medienkombination planet-beruf.de. Dabei erfahren sie, wie sie diese zielführend im Unterricht einsetzen können. Lehrende werden in dieser Ausgabe zudem über das neue Erkundungstool Check-U informiert und wie es im Unterricht eingesetzt werden kann. Außerdem gibt es vier neue Unterrichtsideen zu den Themen Stärken, Wunschberuf und Anschreiben mit den entsprechenden Arbeitsblättern in den Schülerarbeitsheften.

Informiert in die Berufswahl starten

Eine umfassende Berufsorientierung ist Voraussetzung, um den passenden Beruf zu finden. Im neuen Schülerarbeitsheft „Schritt für Schritt zur Berufswahl“ erhalten die Schülerinnen und Schüler dabei in drei Schritten wertvolle Hilfestellungen:

ORIENTIEREN: Hier erfahren die Jugendlichen beispielsweise anhand von Infotexten und Arbeitsblättern welche Schulfächer und Soft Skills für die Berufswahl wichtig sind. Zudem wird ihnen das Erkundungstool „Check-U“ der Bundesagentur für Arbeit vorgestellt. Mithilfe dieses Tools können sie testen, welche Berufe zu ihren Stärken, beruflichen Vorlieben und Interessen passen.

ENTSCHEIDEN: Verschiedene Beiträge unterstützen die Jugendlichen im Entscheidungsprozess. Sie erfahren zum Beispiel, wie sie sich einen Plan B zurechtlegen können, falls es mit dem Wunschberuf nicht klappt. Zudem erhalten sie einen Berufswahlfahrplan zum Heraustrennen. Dieser stellt die Stationen im Berufswahlprozess übersichtlich dar.

BEWERBEN: Der Berufswunsch steht fest? Berichte, Checklisten und Arbeitsblätter machen die Schüler*innen fit in Sachen Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsgespräch.

Bestellung

Die Magazine können online unter www.planet-beruf.de auf der jeweiligen Seite für Schüler*innen beziehungsweise Lehrer*innen aufgerufen werden. Einzelexemplare können beim Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Lübeck per E-Mail unter luebeck.biz@arbeitsagentur.de bestellt werden. Gegen Gebühr können die Hefte auch beim Bestellservice der Bundesagentur für Arbeit angefordert werden, telefonisch unter 0911 12031015 oder per E-Mail an bestellung@ba-bestellservice.de