15.04.2021 | Presseinfo Nr. 29

Berufe in der Informatik

abi-Chat am 28. April 2021

Informatik hat mittlerweile fast alle Bereiche unseres Lebens erobert. Digitale Anwendungen begleiten uns auf Schritt und Tritt. Und infolge der Covid-19-Pandemie hat die Digitalisierung der Kommunikationsprozesse in deutschen Betrieben weiter zugenommen. IT-Spezialisten sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt.

Studienfächer vermitteln grundlegendes theoretisches Wissen wie auch methodisches Know-how für Anwendungen sowohl in Wissenschaften wie zum Beispiel Physik, Chemie oder Elektrotechnik als auch in Praxisfeldern wie etwa Wirtschafts-, Bio- oder Geoinformatik. Wer sich für Technik interessiert und keine Scheu vor Mathe hat, findet auch spannende Ausbildungsberufe zum Beispiel zu Fachinformatiker*innen mit verschiedenen Fachrichtungen wie Anwendungsentwicklung, Daten- und Prozessanalyse oder Systemintegration.

Expert*innen beantworten Fragen

Doch wann lohnt sich ein Studium und für wen ist eine Ausbildung besser geeignet? Was muss man für eine erfolgreiche Karriere mitbringen? Und wie gelingt der Berufseinstieg? Antworten auf diese und andere Fragen geben die Expert*innen beim nächsten abi>> Chat am 28. April 2021. Dann steht von 16:00 bis 17:30 Uhr das Thema „Berufe in der Informatik“ im Mittelpunkt.

Erinnerungsfunktion und Chatprotokoll

Interessierte loggen sich ab 16 Uhr unter http://chat.abi.de/ ein und stellen ihre Fragen direkt im Chatraum. Die Teilnahme ist kostenfrei. Vorab besteht die Möglichkeit, sich unter chat.abi.de per E-Mail anzumelden und damit die Erinnerungsfunktion für den Chat zu aktivieren. Der Chattermin kann auch in den persönlichen Kalender heruntergeladen werden. Wer zum Chattermin selbst keine Zeit hat, kann seine Fragen auch gerne vorab an die abi>> Redaktion richten (abi-redaktion@meramo.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat im abi>> Portal veröffentlicht wird.

Berufsberatung unterstützt bei der Berufswahl

Wer noch kein konkretes Berufsziel hat, nicht weiß ob es ein Studium, eine Ausbildung oder eine Kombination aus beidem sein soll, der sollte sich mit der Berufsberatung in Verbindung setzen.

Die regionale Hotline 0451 588-501 ist Montag bis Donnerstag von 08 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr sowie am Freitag von 08 bis 12 Uhr zu erreichen. Kontakt kann auch per Mail unter luebeck.berufsberatung@arbeitsagentur.de oder online unter www.arbeitsagentur.de/kontakt aufgenommen werden.

Zugang zum Chat:

ab 16 Uhr unter http://chat.abi.de/ 

Kontakt zur Berufsberatung:

Tel.: 0451 588-501 (Mo-Do 8-12 und 13-15 Uhr, Fr 8-12 Uhr)

E-Mail: luebeck.berufsberatung@arbeitsagentur.de