02.02.2021 | Presseinfo Nr. 8

Mit New Plan erweitert die Arbeitsagentur die Palette der Online-Tools

Mit Berufsorientierung wird allgemein die Vorbereitung für den Berufsstart nach der Schule verbunden. Jedoch können auch während der Erwerbstätigkeit verschiedene Gründe für eine (Neu-) Orientierung und Weiterbildung sprechen. Dafür steht nun auch Interessierten in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen das Tool „New Plan“ zur Verfügung, darauf weist die örtliche Agentur für Arbeit hin.

Strukturwandel, Digitalisierung, Fachkräftemangel - Themen, die auch in Pandemiezeiten nicht an Aktualität verloren haben und in einem Atemzug mit dem lebenslangen Lernen oftmals genannt werden. Gleichzeitig gibt es auch viele individuelle Gründe, die für eine berufliche (Neu-) Orientierung sprechen. Diesen Weg muss niemand allein gehen, denn neben Arbeitsuchenden, Arbeitslosen und jungen Berufswählern finden auch Beschäftigte Beratung und Unterstützung in den Arbeitsagenturen in Buchholz, Lüchow, Lüneburg, Uelzen und Winsen. „Interessierte können mit New Plan einen prima Aufschlag machen, um in die Themen Berufsorientierung und Weiterbildung einzusteigen,“ so Kerstin Kuechler-Kakoschke, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen.

New Plan ist unter www.arbeitsagentur.de/newplan aufrufbar. Innerhalb drei großer Themenfelder, „Testen“, „Suchen“ und „Inspirieren“ können sich Menschen im Erwerbsleben ihren Stärken und beruflichen Perspektiven nähern und Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen lassen. Außerdem gibt es eine Suche nach Weiterbildungsangeboten sowie Informationen zu Berufen, Weiterbildungen und Beschäftigungschancen. „Berufsorientierung ist nicht nur ein Thema für Jugendliche, sondern auch Menschen mitten im Berufsleben können davon profitieren. Mit New Plan haben wir für sie ein tolles Angebot“, hebt die Agenturchefin hervor.

Bis Oktober 2022 werden weitere Komponenten wie zum Beispiel ein Test für Weiterbildungen sowie Erweiterungen der Suchfunktionalitäten zur Verfügung gestellt.