23.05.2022 | Presseinfo Nr. 47

Wiedereinstieg in den Beruf

Berufsrückkehr nach einer Pflege- oder Erziehungsauszeit

Die Berufsrückkehr nach einer Pflege- oder Erziehungsauszeit ist oft mit vielen Fragen verbunden. Wie kann ich wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen? Was mache ich, wenn mein Kind krank ist? Sind meine Kenntnisse noch aktuell beziehungsweise wie kann ich mich weiterbilden?

Um Erziehende bei diesen Fragen zu unterstützen, bieten die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Worms und der Agentur für Arbeit Mainz monatlich eine offene Sprechstunde im Mehrgenerationenhaus in der Heinrich-von-Gagern-Straße 45 an.

Die nächste Sprechstunde findet am 25.Mai von 10 bis 12 Uhr statt. Die aktuellen Hygienevorschriften sind zu beachten.

Tanja Erben und Claudia Wellisch stehen bei Fragen vorab per Mail unter Mainz.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de zur Verfügung.