19.08.2019 | Presseinfo Nr. 80

Bildungsbörse in Stadtallendorf - Weiterbildungsangebote in der Region

- Bildung durch Weiterbildung
- Lernen – ein Leben lang
- Weiterbildungsangebote für Beschäftigte und Arbeitsuchende -

Die Agentur für Arbeit Marburg und 10 Bildungsträger der Region Marburg-Biedenkopf präsentieren sich auf dieser Bildungsbörse mit Information und Beratung über Weiterbildungsangebote.

Termin: Mittwoch, 4. September 2019, 15:00-17:00 Uhr

Ort: Stadthalle Stadtallendorf, Bahnhofstraße 2, 35260 Stadtallendorf

Ansprechpartner vor Ort sind die Arbeitsvermittler/innen des Arbeitgeberservice der Marburger Arbeitsagentur und Vertreter der Bildungsinstitute. Es geht z.B. um diese Fragen zur Qualifizierung:

Was ist machbar in Vollzeit oder Teilzeit?

Was ist möglich in berufsbegleitender Form?

Welche Förderung gibt es bei Weiterbildung oder Umschulung?

Alle Interessierten sind willkommen, um sich über Chancen und Gelegenheiten zur Qualifizierung sowie über Fördermöglichkeiten zu informieren.

Das Angebot richtet sich sowohl an Arbeitsuchende, Arbeitslose und Beschäftigte.

Auch Personalverantwortliche sind gerne gesehen; sie können sich über mögliche Unterstützung via Bildungsträger informieren und mit diesen ins Gespräch kommen.

Der technische und wirtschaftliche Struktur– und Branchenwandel, insbesondere die digitale Transformation verändern die Arbeits – und Berufswelt. Die Arbeit wird auch in Zukunft nicht ausgehen, die Tätigkeiten und die Qualifikationsanforderungen werden sich aber wandeln.

Die Antwort heißt deshalb aus Sicht der örtlichen Agentur für Arbeit „Verstärkte berufliche Weiterbildung".

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.