04.09.2019 | Presseinfo Nr. 86

Mutige Schritte machen

Informationsangebot der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Um Schritte gehen zu können, braucht es Mut. Mut zu haben ist vor allem eine Einstellungssache →das individuelle „Ich will es so!" ist maßgebend.

Mut lässt sich lernen. Psychologen vergleichen die Courage gerne mit einem Muskel: Je mehr man ihn trainiert, desto stärker wird er. Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern diese Angst zu überwinden.

Mutige Menschen sind nicht nur bereit, Risiken einzugehen, sie sind dazu entschlossen. Sie erlauben es sich, Fehler zu machen. Sie wollen etwas bewegen und über sich hinauswachsen.

Sybille Hecklinger, Sozialpädagogin und Mediatorin, referiert über das Thema.

Termin: Donnerstag, 12. September 2019, 09:30 – 11:30 Uhr

Ort: Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Marburg, Afföllerstr. 25, Marburg

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Fragen vorab steht die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt zur Verfügung unter: Marburg.BCA@arbeitsagentur.de