09.04.2020 | Presseinfo Nr. 43

Neu in der Jobbörse: Kennzeichnungsmöglichkeit „Unterstützung in der Corona-Krise“

Wegen Corona-Pandemie in speziellen Bereichen mehr Arbeitskräfte gesucht! Zum Beispiel in der Pflege? Oder in der Landwirtschaft bei der Erntehilfe?
Haben Sie besonderem Personalbedarf im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ?

Ab heute bieten wir hierzu einen besonderen Service:

Wir haben in der JOBBÖRSE die Kennzeichnungsmöglichkeit „Unterstützung in der Corona-Krise" eingeführt.

Interessant auch für alle, die bei Kurzarbeit Alternativen suchen!

Derzeit suchen viele Menschen, die ihre Tätigkeit nicht ausüben können, eine Stelle oder sind bereit, sich solidarisch zu engagieren und in versorgungswichtigen Bereichen zu unterstützen.

Die neue Kennzeichnung hilft, bei der Jobsuche via JOBBÖRSE entsprechende Stellen schnell zu finden.

Auch nachträglich ist die Kennzeichnung von bereits bestehenden Stellenangeboten für Arbeitgeber unabhängig von der Betreuung durch den (gemeinsamen) Arbeitgeber-Service möglich.

Kontakt für Arbeitgeber:

Tel. 0800 4 5555 20 (gebührenfrei)

E-Mail: Marburg.arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Hier geht´s zur Jobbörse:

für Arbeitnehmer: https://jobboerse.arbeitsagentur.de

für Arbeitgeber: https://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/startseite.html?kgr=ag

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Marburg auf Twitter