08.03.2022 | Presseinfo Nr. 25

Ausbildung in Teilzeit – eine Chance für alle

Eine gemeinsame Veranstaltungs-Reihe der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Arbeitsagenturen Gießen, Bad Hersfeld-Fulda, Marburg, Korbach und Kassel für alle Interessierten.

16. März, 10:00 bis 11:00 Uhr
So kann es gelingen!
Die Servicestelle Teilzeit-Ausbildung informiert Ausbildungsinteressierte & ausbildende Betriebe über Rahmenbedingungen und Wege.

Eine Berufsausbildung bietet lebenslang die Chancen einer qualifizierten beruflichen Tätigkeit und eigenständigen Existenzsicherung. Daher sollten alle Menschen die Chance bekommen, eine betriebliche Ausbildung zu absolvieren. Ausbildenden Betrieben bietet Ausbildung die Möglichkeit, ihren Fachkräftebedarf zu decken oder Menschen im Betrieb zu qualifizieren.

Um dies auch in Teilzeit realisieren zu können, ist es wichtig, die Rahmenbe-dingungen, Gestaltungsmöglichkeiten und mögliche Anlaufstellen zu kennen.
Betriebe und Auszubildende können dann gemeinsam Ausbildung gestalten, unter Berücksichtigung verschiedener Lebenslagen, wie Kinderbetreuung, Pflege, gesundheitliche Bedingungen oder im Leistungssport.

Mit dem Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung wurden zum 1. Januar 2020 die Möglichkeiten der Ausbildung in Teilzeit erweitert. Nach der gesetzlichen Novellierung steht die Teilzeitberufsausbildung grundsätzlich allen Auszubildenden offen, wenn sich beide Vertragsparteien einig sind.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt und die VHS Landkreis Gießen bieten gemeinsam mit der Servicestelle Teilzeit-Ausbildung eine Online-Veranstaltung über die individuellen Teilzeitmodelle und Ausbildungsabläufe und die Gelegenheit für Fragen zu dem Thema.
Sie erhalten die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung nach Ihrer Anmeldung.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Referentin: Olivia Dana Visby, Servicestelle Teilzeitausbildung
Anmeldung: vhs-kreis-giessen.de - Kursnummer F-5550240
Rückfragen an Marion Guder, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Marburg.BCA@arbeitsagentur.de

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Marburg auf Twitter