30.06.2022 | Presseinfo Nr. 75

Digitale Bewerbungsstrategien

Online-Informationsangebot der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA), Marion Guder

Termine: 6. und 13. Juli, 9:30 bis 11:00 Uhr

Wie LinkedIn und andere Berufsnetzwerke die berufliche Zukunft gerade in diesen Zeiten maßgeblich unterstützen…

Workshop I, 6. Juli:
o Berufliche digitale Netzwerke – wer hat die Nase vorn?
o Wie gelingt die Balance zwischen professionellen Infos zu mir und dem persönlichen Datenschutz?
o Wie gebe ich einen ersten Eindruck von mir, der wesentlich mehr zu bieten hat als ein Lebenslauf?
o Wie mache ich gutes Personal Branding?
o Welche Möglichkeiten zur Unterstützung bietet die Agentur für Arbeit?

Workshop II, 13. Juli:
• Wie kann ich kurz- und mittelfristig mein berufliches Netzwerk für die Jobsuche aufbauen?
• Wie baue ich zu meinem Jobwunsch passende Netzwerke auf und erreiche schneller mein Ziel?
• Welche Verhaltensregeln habe ich in beruflichen Netzwerken zu beachten?
• Welche Möglichkeiten zur Unterstützung bietet mir meine Agentur für Arbeit?

Referentin: Anita Behmel, Business Coach
Anmeldung: Marburg.BCA@arbeitsagentur.de

Fragen dazu?
Marion Guder, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt,
steht zur Verfügung:
Tel. 06421 – 605-204
Marburg.BCA@arbeitsagentur.de

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Marburg auf Twitter