14.05.2019 | Presseinfo Nr. 72

Studieren auf dem Sofa - Fernstudium mit und ohne Abitur

Die FernUniversität Hagen informiert am Montag, 20. Mai über Studiengänge, Weiterbildungsangebote, Studienablauf und Besonderheiten des Fern-Studiums sowie über die Voraussetzungen, um mit und ohne Abitur zu einem Universitätsabschluss zu kommen.

Das Studienkonzept bietet den Studierenden maximale örtliche und zeitliche Flexibilität, im berufsbegleitenden Teilzeit- wie im Vollzeitstudium. Dadurch ist es für alle Studieninteressierten eine interessante Alternative, die durch ihre Berufstätigkeit, familiäre Verpflichtungen, eingeschränkte Mobilität oder aus anderen Gründen keine Präsenzuniversität besuchen können oder wollen.

Studieren kann man an der FernUni bei entsprechender beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur. Eine Einschreibung ist möglich in Studiengängen der Fakultäten für Kultur- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Informatik, Wirtschaftswissenschaft sowie Rechtswissenschaft.

In dieser Informationsveranstaltung erfahren Sie welche Studiengänge es gibt, welche Zugangsvoraussetzungen gelten und wie ein Fernstudium abläuft. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr; nach dem Vortrag steht der/die Referent/in für Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.