18.03.2021 | Presseinfo Nr. 25

Telefonsprechstunde zu Ausbildung und Studium bei der Bundesagentur für Arbeit

Einsteigen mit Perspektive – Zukunft gestalten: als Nachwuchskraft zur Bundesagentur für Arbeit. Jetzt informieren und bewerben.
 
 

Die Bundesagentur für Arbeit, kurz „BA“, ist die größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt. Jeden Tag arbeiten rund 95.000 Menschen in unterschiedlichsten Bereichen zusammen an einem Ziel: Menschen in Arbeit zu bringen.

Für unsere vielfältigen Aufgaben suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die uns kompetent und kundenorientiert unterstützen. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Vermittlung und Beratung von Menschen. Darüber hinaus spielen aber auch Bereiche wie IT, Statistik, Controlling und Finanzen, Personal oder Infrastruktur eine wichtige Rolle. Nach den individuellen Wünschen und Voraussetzungen bieten wir verschiedene Einstiegsmöglichkeiten – z.B. als Auszubildende/r in verschiedenen Ausbildungsberufen oder mit einem Studium an unserer Hochschule.

Isabel Haßmann, Fachkraft Ausbildung und Qualifizierung, informiert über die Ausbildungsberufe, Einstellungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren.

Wegen der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung am 25. März 2021 als Telefonsprechstunde statt.

Dafür hält sich Frau Haßmann an diesem Tag die Zeit von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr für Sie frei und ist dann unter der Telefonnummer 0521 5871547 erreichbar.