06.12.2021 | Presseinfo Nr. 96

Veranstaltungshinweise

Veranstaltungshinweise der Agentur für Arbeit Meschede-Soest

Sprechstunde zum Dualen Studium bei der Polizei NRW
Die Kreispolizeibehörde Soest informiert am Montag, 13. Dezember ab 14 Uhr, über das Duale Studium bei der Polizei NRW. Die Veranstaltung findet digital über Zoom statt. Um teilnehmen zu können, ist eine vorherige Anmeldung per EMail an personalwerbung.soest@polizei.nrw.de oder telefonisch unter 02921
91001222 erforderlich.

Pflegeberufe – Mach Karriere als Mensch!
Das Bundesamt für Familie informiert am Dienstag, 14. Dezember ab 15 Uhr, in einer Online-Veranstaltung über Zugangsvoraussetzungen sowie Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten im Pflegebereich. Um teilnehmen zu können, ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail (Meschede.115- BiZ@arbeitsagentur.de) oder telefonisch unter 0291 204340 erforderlich. Alternativ ist am 15. Dezember von 13:30 bis 17:00 Uhr auch eine telefonische Beratung unter der Rufnummer 02234 9369034 möglich.

Tipps zur überzeugenden Bewerbung
Ob Ausbildung oder Aushilfsjob, Berufseinstieg oder Karriereleiter: Tipps zu Anschreiben, Lebenslauf oder Vorstellungsgespräch gibt es am 14. Dezember ab 13:30 Uhr in einer Veranstaltung im Berufsinformationszentrum Meschede. Für die Veranstaltung gilt die 2G Regel und es ist eine Anmeldung unter Meschede.Berufsberatung@arbeitsagentur.de erforderlich.

Ausbildung und Studium bei der Bundesagentur für Arbeit
Isabel Haßmann, Fachkraft Ausbildung und Qualifizierung, informiert am Donnerstag, 16. Dezember ab 14:30 Uhr, telefonisch über Ausbildungsberufe, Einstellungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren bei der BA. Frau Haßmann ist unter der Telefonnummer 0521 5871547 erreichbar.