Beratung von Menschen mit Behinderung

Welche Hilfen bieten wir und wer sind Ihre Ansprechpersonen?

Beratung von Menschen mit Behinderung

und von jugendlichen Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen.

Sie finden auf dieser Seite Informationen der Agentur für Arbeit Montabaur zu den Themen:

  • Beratung von Jugendlichen mit Handicap und Beratung von schwerbehinderten oder gleichgestellten Jugendlichen.
  • Beratung von erwachsenen Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen in Bezug auf den bisher ausgeübten Beruf oder die bisher ausgeübte berufliche Tätigkeit.
Was ist unsere Aufgabe?

Unsere Beraterinnen und Berater betreuen die Förderschulen des Westerwald- und Rhein-Lahn-Kreises. Sie beraten Jugendliche mit körperlichen, geistigen und seelischen Behinderungen, junge Menschen mit Seheinschränkungen und hörgeschädigte Menschen, sowie junge Menschen mit Lernbehinderung bei Fragen der Wahl eines Ausbildungsplatzes/Berufswahl (berufliche Rehabilitation).

Erwachsene Menschen mit körperlichen, geistigen, seelischen Behinderungen, Seheinschränkungen oder einer Hörschädigung erhalten Beratung zur Unterstützung bei der Wahl eines gesundheitlich geeigneten Arbeitsplatzes (ggf. Weiterbildung oder Umschulung).

Voraussetzung ist, dass sie nicht mehr in ihrem erlernten Beruf tätig sein können (berufliche Rehabilitation).

Außerdem gehört zu unseren Aufgaben auch die Klärung von weiteren besonderen Leistungen z.B. Arbeitsplatzausstattung und vieles mehr.

Da die berufliche Rehabilitation ein umfangreiches Thema ist, wenden Sie sich gerne an die Ansprechstelle (§ 12 Sozialgesetzbuch IX) der Agentur für Arbeit Montabaur - Montabaur.Ansprechstelle-Rehabilitation2@arbeitsagentur.de. Dort bekommen Sie alle notwendigen Grundinformationen. Bei Bedarf erhalten Sie einen Termin zum Gespräch bei Ihrer zuständigen Beraterin oder Ihrem Berater bzw. Vermittlerin oder Vermittler.

Alternativ wenden Sie sich gerne an das Service-Center der Agentur für Arbeit unter der Telefonnummer: 0800 4 5555 00 (der Anruf ist für Sie kostenfrei) oder senden eine Nachricht an das Postfach Montabaur.161-Reha@arbeitsagentur.de.

Die Zuständigkeiten erfahren Sie in der Übersicht (s. rechte Spalte).

Weitere Informationen zu Menschen mit Behinderung finden Sie auch auf den zentralen Seiten der Bundesagentur für Arbeit.

Bei Fragen zu finanziellen Hilfen bei beruflicher Rehabilitation besuchen Sie die entsprechende Internetseite.   

Kontakt:

Agentur für Arbeit Montabaur
Tonnerrestraße 1
56410 Montabaur
Tel.: 0800 4 5555 00
E-Mail: Montabaur.161-Reha@arbeitsagentur.de

 


 

Übersicht der Funktion und Zuständigkeit im Reha-Team.