20.08.2020 | Presseinfo Nr. 50

Online-Seminar: Resilienz

Am Donnerstag, dem 24. September 2020 bieten die Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, das Landratsamt Calw und die vhs Calw von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Resilienz - Stärken Sie Ihre mentale Widerstandskraft“ an.

Am Donnerstag, dem 24. September 2020 bieten die Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, das Landratsamt Calw und die vhs Calw von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Resilienz - Stärken Sie Ihre mentale Widerstandskraft“ an.

Stark und standhaft wie ein Baum, auch bei kräftigem Gegenwind - wer wünscht sich das nicht? Die Corona-Krise hat gezeigt, wie unterschiedlich wir auf Stress und Krisen reagieren. Je länger eine solche Situation anhält, umso klarer tritt ans Tageslicht, wie viel seelisch-mentale Widerstandskraft man tatsächlich besitzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ganz individuell ihren Resilienz-Pool auffüllen, um aktuellen aber auch zukünftigen Herausforderungen, Krisen und Stress in Beruf und Alltag gelassener und stärker begegnen zu können. Der Referent, Stefan Schmid, gibt hilfreiche Impulse, die man umgehend für sich einüben und anwenden kann.

Im Anschluss stellt die Gesundheitskoordinatorin, Sonja Vogt, kostenlose Gesundheitsangebote der gesetzlichen Krankenkassen in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim vor. Diese richten sich an das innere Wohlbefinden und tragen durch das Erlernen von Entspannung, Stressbewältigung und Resilienz zur Stärkung der psychischen Gesundheit bei.

Für die Teilnahme ist ein internetfähiges Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC) erforderlich.

Anmeldungen sind bis zum 17. September 2020 per E-Mail an mail@vhs-calw.de oder telefonisch unter 07051 9365 0 möglich. Die notwendigen Anmeldedaten sowie technische Hinweise werden mit der Anmeldebestätigung verschickt.