04.05.2022 | Presseinfo Nr. 23

Arbeitslosmeldung geht auch online

Wer sich arbeitslos melden muss, kann das auch online erledigen.

Wer sich arbeitslos melden muss, kann das auch online erledigen.

Wie bei der persönlichen Arbeitslosmeldung ist auch bei der Arbeitslosmeldung über das Internet ein Identifikationsnachweis erforderlich. Um sich identifizieren zu können, reicht der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion oder auch ein anderer elektronischer Identifikationsnachweis, beispielsweise ein elektronischer Aufenthaltstitel oder eine eIDKarte.

Die Vorteile des neuen Angebots: Man kann es rund um die Uhr und ortsunabhängig nutzen. Bisher mussten Betroffene persönlich bei der Arbeitsagentur erscheinen. Das ist natürlich auch weiterhin möglich.

Weitere eService-Angebote der Arbeitsagentur sind: sich online arbeitsuchend melden, einen Antrag auf Arbeitslosengeld stellen und einen Beratungstermin vereinbaren.

Weitere Infos unter www.arbeitsagentur.de/arbeitslos-melden.