Am 19. Mai in der Volkshochschule Neubrandenburg:

Wie Sie Ihren Wiedereinstieg nach der Elternzeit gut vorbereiten und welche Hilfen Rückkehrer und Rückkehrerinnen von der Arbeitsagentur erhalten können, darüber informieren unsere spezialisierten Beratungsexperten - am 19. Mai - in der Volkshochschule Neubrandenburg unter dem Motto: „Zurück in den Job - Wiedereinstieg nach der Familienzeit - Wie sag ich´s meinem Chef?“.

10.05.2022 | Presseinfo Nr. 26

Neubrandenburg: Aus der Familienphase zurück ins Berufsleben: Fundierte Informationen zum Wiedereinstieg gibt es am Donnerstag, den 19. Mai 2022, um 16 Uhr in der Volkshochschule Mecklenburgische Seenplatte, Bienenweg 1, 17033 Neubrandenburg. Die Informationsveranstaltung richtet sich speziell an Menschen, die nach Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen wieder zurück in den Job möchten.

Beate Dittrich, Teamleiterin für die Berufsberatung im Erwerbsleben in der Arbeitsagentur: „Wenn Mütter und Väter nach der Familienzeit ihren Wiedereinstieg in den Beruf planen, ergeben sich oftmals eine Reihe von Fragen und Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Dies betrifft die Kinderbetreuung, mögliche Qualifikationen, die für einen Wiedereinstieg ins Erwerbsleben wichtig sind oder auch die Auswahl der konkreten Arbeitszeitmodelle. Der Weg zurück ins Erwerbsleben ist mit vielen speziellen Themen verbunden. Vielfältige Informationen, besonderer Rat, Tipps und Hilfe bilden zum Gelingen eine gute Basis.“

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter