01.06.2022 | Presseinfo Nr. 30

Dr. Wolfgang Müller leitet ab sofort das operative Geschäft und folgt Thorben Sauck als Geschäftsführer operativ

Er folgt Thorben Sauck, der nach mehr als fünf Jahren in dieser Funktion als
Vorsitzender der Geschäftsführung in die Agentur für Arbeit Flensburg wechselt.

Dr. Wolfgang Müller leitet ab sofort das operative Geschäft und folgt Thorben Sauck als Geschäftsführer operativ

Als neuer Geschäftsführer in der Agentur für Arbeit Neumünster ist Dr. Wolfgang Müller ab dem
1. Juni 2022 für das operative Geschäft verantwortlich.

Er folgt Thorben Sauck, der nach mehr als fünf Jahren in dieser Funktion als
Vorsitzender der Geschäftsführung in die Agentur für Arbeit Flensburg wechselt.

Müller ist bereits seit dem 01. April in Neumünster. Der Familienvater aus Marmstorf war
bisher ausschließlich im internationalen Geschäft der Bundesagentur für Arbeit (BA) tätig.
Nach 13 Jahren im Ausland steigt er jetzt in das operative Kerngeschäft der BA ein.

Dr. Wolfgang Müller freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich freue mich, von Thorben Sauck
einen gut aufgestellten operativen Bereich der Arbeitsagentur übernehmen zu können. Die
neue Aufgabe ist für mich spannend, vielfältig und herausfordernd. Ich möchte an die gute
Zusammenarbeit meines Vorgängers mit allen Akteuren und Akteurinnen in der Agentur für
Arbeit, der Stadt Neumünster und dem Kreis Rendsburg-Eckernförde anknüpfen. Dafür ist
sicherlich von Vorteil, dass ich bereits zwei Monate in der Agentur die Region Mittelholstein
und viele Netzwerkpartner und-partnerinnen kennenlernen konnte. Die neuen Kontakte
möchte ich ausbauen und im Sinne unserer Kunden und Kundinnen nutzen. Daran werde
ich gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen arbeiten“, so Müller.

„Ich möchte mich bei Thorben Sauck für seine erfolgreiche Arbeit in der Geschäftsführung in
den vergangenen Jahren herzlich bedanken und wünsche ihm viel Erfolg in seinem neuen
Wirkungskreis. Gleichzeitig begrüße ich herzlich Dr. Wolfgang Müller als seinen Nachfolger.
Ich bin überzeugt, dass Dr. Müller nicht nur die Herausforderung des operativen
Geschäftes, sondern auch die übrigen Aufgaben, die mit seiner anspruchsvollen Funktion
verbunden sind, meistern wird“, so Michaela Bagger, Leiterin der Agentur für Arbeit
Neumünster.