Roberta in Action – Girls und Boys Day werden digital

Berufspraxis für Schülerinnen und Schüler virtuell und vor Ort
Mit Roberta Technik und Informatik kennenlernen 

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Neumünster
24530 Neumünster

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Wittorfer Str. 22-26
24534 Neumünster

Öffnungszeiten:
Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: Geschlossen
Do: Geschlossen
Fr: Geschlossen
Wir haben nach vorheriger Terminvereinbarung für persönliche Gespräche geöffnet. Bei dringenden, kurzfristig zu erledigenden Anliegen sind wir auch ohne vorherige Terminvereinbarung persönlich für Sie da. Bitte beachten Sie örtliche Hygiene- und Abstandsregelungen.

Telefon:
Tel: +49 4321 943 300
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Faxnummer:
+49 4321 943-476

Zum Kontaktformular

Berufsorientierung 4.0 – unter diesem Motto stehen der Girls'Day und der Boys'Day 2021.
Die Aktionstage gegen Rollenklischees im Beruf finden bundesweit am 22. April statt.
Berufs- und Studienorientierung in Pandemiezeiten ist gar nicht so einfach. Vor allem praktische Erfahrungen in Unternehmen und Organisationen zu machen, ist für viele Jugendliche in letzter Zeit so gut wie unmöglich gewesen.

Umso wichtiger sind virtuelle Angebote:
Unternehmen und Institutionen können dieses Jahr die Aktionstage digital ausrichten, wenn
Präsenzveranstaltungen pandemiebedingt nicht realisierbar sind. Die Bundeskoordinierungsstellen bieten zur Unterstützung das Girls'Day-Digital-Event und das Boys'Day-Digital-Event an – dazu gehören ein öffentliches Live-Programm mit spannenden Impulsen, Interviews und Diskussionsrunden. Teilnehmer*innen finden Vorbilder aus verschiedenen Berufsfeldern und Politik.

Weitere Infos für Jungs und Mädchen gibt es hier:
https://www.girls-day.de/ & https://www.boys-day.de/

Studentinnen der Fachhochschule Kiel bringen Schülerinnen (ab Klasse 5) mit Hilfe einer Online-Plattform das Programmieren von z.B. kleinen Robotern bei. So können sie spielerisch die ersten Schritte in den Bereichen Technik und Informatik kennenlernen. Die teilnehmenden Mädchen werden die Roboter programmieren, steuern und ihnen ein paar Tricks beibringen. Außerdem wird gezeigt, was mit Robotern gemacht werden kann und welche Berufe damit zu tun haben.

Für die Teilnahme wird ein Computer mit Internetzugang sowie eine Webcam, ein Mikrofon und eine Maus benötigt. Die Veranstaltung findet über ZOOM statt.

Die Aktion findet im Rahmen des Girls‘ Days am 22. April 2021 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt.

Weitere Informationen gibt es unter Roberta in Action. Zwar sind aktuell alle Plätze belegt; für den Fall, dass jemand absagt, lohnt sich Nachschauen aber trotzdem!

Corinna Schmidt, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Neumünster, steht gern für weitere Informationen zur Verfügung:

Telefon: 04321.943 210, E-Mail: neumuenster.bca@arbeitsagentur