23.09.2020 | Presseinfo Nr. 46

Berufsinformation XXL – am 01.10. und 02.10.2020 bei der Agentur für Arbeit Neuruppin

Kraftvolle Nachwuchswerbung für die Metall- und Elektro-Industrie

Der M&E-InfoTruck des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V. (VME) macht am 01.10.* und 02.10.2020 auf dem Parkplatz der Agentur für Arbeit Neuruppin halt und setzt Maßstäbe in jugendgerechter Berufsinformation.

Auf zwei Etagen mit etwa 80 m² Präsentationsfläche werben die Verbände der Metall- und Elektro-Industrie und ihre Mitgliedsunternehmen damit eindrucksvoll für Nachwuchskräfte im größten Industriezweig Deutschlands. Dabei gilt es auch, junge Mädchen für das Berufsfeld zu begeistern. Denn oft genug heißt es inzwischen: Fachkraft gesucht – Mädchen gefunden!

„Wir freuen uns sehr, dass wir trotz des aktuellen Hygienekonzepts den Schulen in der Region dieses Angebot machen können. Das Interesse ist groß, es sind alle Termine an beiden Tagen ausgebucht“ so Stefan Dirkes, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Neuruppin.

Die eigene Ausbildung, besonders von MINT-Fachkräften, ist und bleibt der Schwerpunkt in der Nachwuchssicherung der Betriebe. Vor allem M+E-Unternehmen abseits der großen Städte und Ballungsgebiete sowie kleine und mittelständische Betriebe haben schon heute Probleme, den passenden Nachwuchs zu finden.