09.11.2020 | Presseinfo Nr. 53

Ein Selfie für die Arbeitsagentur

• Persönliche Identifizierung bequem per APP von Zuhause

• Ein Beitrag zur Kontaktreduzierung – Online Angebote nutzen
 

Die Agentur für Arbeit Neuruppin möchte einen Beitrag zur Vermeidung der weiteren Verbreitung von Covid-19 leisten, indem persönliche Kontakte auf ein absolut notwendiges Minimum reduziert werden.

„Wo immer möglich, sollten unsere Kund/innen auf unser umfangreiches Online-Angebot ausweichen. Insbesondere möchten wir dafür werben, die Möglichkeit der Online-Identifizierung stärker zu nutzen“, so Beate Kostka, Vorsitzende der Agentur für Arbeit Neuruppin.

Die vom Gesetzgeber vorgesehene persönliche Identitätsprüfung im Rahmen einer Arbeitslosmeldung kann noch bis 31. Dezember 2020 über das sogenannte Selfie-Identverfahren mittels Handy oder Tablet durchgeführt werden. Das reduziert notwendige Kontaktaufnahmen vor Ort.

Wichtig! Alle, für die dieses Verfahren möglich ist, bekommen ein entsprechendes Schreiben, in dem das Selfie-Ident-Verfahren angeboten und erklärt wird. Die Betroffenen müssen also erst aktiv werden, wenn sie angeschrieben werden.

Selbstverständlich freiwillig!

Das Angebot, am Selfie-Ident-Verfahren teilzunehmen, ist freiwillig. Sollten sich betroffene Kunden dagegen entscheiden, erhalten sie demnächst einen Brief, um sich auf herkömmlichem Weg persönlich in ihrer Agentur für Arbeit zu identifizieren.

Prozess der Online-Identifizierung

Für die Online-Identifizierung brauchen die Kundinnen und Kunden drei Dinge: erstens ein App-fähiges Gerät mit Kamera (Smartphone, Tablet), zweitens eine stabile Internetverbindung und drittens ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) mit holographischem Merkmal.

Schutz der persönlichen Daten garantiert

Das neue Verfahren ermöglicht es den Kundinnen und Kunden in den vier Landkreisen Havelland, Oberhavel, Prignitz und Ostprignitz-Ruppin, rund um die Uhr und ohne persönliches Erscheinen in der Agentur für Arbeit ihre Identifizierung nachzuholen. Der Schutz der personenbezogenen Daten hat hierbei höchste Priorität.