Digit@ler Donnerstag

Virtuelle Events rund um Ausbildung, Arbeit und Beruf

Virtuelle Events rund um das Berufsleben

Sie möchten Informationen zu:

- Ausbildung und Studium?

- Berufen und Qualifizierung?

- Veränderungen und Zukunftschancen?

- Personalthemen?

Mit unseren virtuellen Events geben wir einen Überblick zu den wichtigsten Fragen – kostenfrei, neutral und übersichtlich. Darüber hinaus können Sie mit unseren Beraterinnen und Beratern im Anschluss individuelle Fragen klären.

Wie funktioniert es?

Ganz einfach! Es gibt informative Angebote, an denen Sie teilnehmen können. In der Beschreibung finden Sie den Einwahllink zur Veranstaltung. Bitte melden Sie sich dort einige Minuten vor Veranstaltungsbeginn an.

Wir wünschen viel Vergnügen und Erfolg bei allen Veranstaltungen!

Gleichstellungen werden auf Antrag der Menschen mit Behinderung ausgesprochen (§ 151 Abs. 2 SGB IX).

An den Anspruch auf Gleichstellung hat der Gesetzgeber verschiedene persönliche und sachliche Anforderungen geknüpft. Menschen mit Behinderungen können unter bestimmten Voraussetzungen schwerbehinderten Menschen gleichgestellt werden, wenn sie infolge ihrer Behinderung ohne die Gleichstellung einen geeigneten Arbeitsplatz im Sinne des § 156 SGB IX nicht erlangen oder nicht behalten können.

Welche Anspruchsvoraussetzungen müssen erfüllt sein? Welche Nachteilsausgleiche erhalten Sie? Ist eine Gleichstellung in jedem Fall zielführend?  Informieren Sie sich über Möglichkeiten der Beruflichen Rehabilitation und Teilhabe.

An Skype-Besprechung teilnehmen       

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Teilnahme haben, bitte Skype Web App ausprobieren

Per Telefon teilnehmen

 +49 911 178 78 78,,485689352# (BA Nuernberg)         Deutsch (Deutschland)    

Lokale Rufnummer suchen 

Konferenzkennung: 485689352

 PIN für Einwahl vergessen?  |Hilfe    

 

Über einen Baukasten voller Möglichkeiten - ​​​​eine praxisorientierte Einführung von Eva Hommen und Martin Meurer

Das Qualifizierungschancengesetz eröffnet Beschäftigten neue Weiterbildungsmöglichkeiten.

Arbeitgeber werden dabei finanziell entlastet und Arbeitnehmer bekommen die Möglichkeit, frisches Know-How zu erhalten- bei voller Lohnfortzahlung.

In der heutigen Veranstaltung werden wir Ihnen vorstellen:

  • Welche Fortbildungen gefördert werden können 
  • Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen
  • Wie die finanziellen Fördermöglichkeiten aussehen

An Skype-Besprechung teilnehmen       

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Teilnahme haben, bitte Skype Web App ausprobieren

Per Telefon teilnehmen

 +49 911 178 78 78,,9800252# (BA Nuernberg)                         Deutsch (Deutschland)    

Lokale Rufnummer suchen  

 Konferenzkennung: 9800252

 PIN für Einwahl vergessen?  |Hilfe    

 

Technische Voraussetzungen

  • Stabile und schnelle Internetverbindung (aus Kostengründen möglichst WLAN).
  • Mikrofon und Lautsprecher (Kamerafunktion wird nicht benötigt). Empfohlen wird die Nutzung über PC oder Laptop. Tablets und Smartphones sind weniger geeignet, sind aber auch möglich: dann bitte stabil einrichten und für Stromanschluss sorgen.
  • Während bzw. am Ende des Online-Vortrags hast Du die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen zu stellen. Der genaue Ablauf und die Funktionsweise werden zu Beginn des Online-Vortrags noch einmal erläutert.
  • Der Vortrag wird nicht aufgezeichnet und darf von den Teilnehmenden nicht aufgezeichnet werden.
  • Einen technischen Support für etwaige Probleme auf Anwender-Seite können wir während des Vortrags leider nicht leisten. Informationen zur Behebung von etwaigen technischen Problemen findest Du aber beispielsweise unter https://support.skype.com/de/skype/all/.