15.02.2022 | Presseinfo Nr. 12

Fluglotsen gesucht

Online-Veranstaltung am 24.02.2022
 

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis. Denn Luftfahrt ist mehr, als nur von A nach B zu kommen:

Es geht um die Sicherheit der Menschen am Himmel. Für ihre Ausbildung ist die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) verantwortlich.

Dietmar Schmitz Fluglotse und Nachwuchswerbebeauftragter informiert am Donnerstag, 24.02.2022 um 16:00 Uhr über die Ausbildung zum Fluglotsen.

Voraussetzungen sind die allgemeine Hochschulreife (Abitur), ein sicherer Umgang mit der englischen Sprache in Wort und Schrift und Bewerber*in sollte zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 24 Jahre sein. Erwartet werden zusätzlich Teamfähigkeit, ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein.

Wer sich für eine Berufslaufbahn bei der DFS entscheidet, profitiert von sehr guten Arbeitsbedingungen. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bietet flexible Arbeitszeitmodelle.

Die Anmeldung zur Onlineveranstaltung erfolgt per E-Mail: nienburg-verden.biz@arbeitsagentur.de. Bitte stets den Namen und die derzeit besuchte Schule mit angeben. Im Anschluss werden die Skype-Zugangsdaten für die Einwahl in die Veranstaltung zugesandt.