21.01.2020 | Presseinfo Nr. 6

„Jugend präsentiert“ 2020

Gleichaltrige mit einer Präsentation über Themen wie Mathe, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik begeistern – dieses Ziel verfolgt der Wettbewerb „Jugend präsentiert“ und richtet sich an Schüler ab der siebten Klasse bis zu einem Alter von 21 Jahren. Einsendeschluss ist der 15. Februar 2020.
 

Die Aufgabe: Schüler drehen ein Bewerbungsvideo von einer Präsentation. Dabei geht es darum schlüssig eine naturwissenschaftlich-mathematische Frage zu beantworten, entweder im Alleingang oder mit einer zweiten Person gemeinsam.

Für den Dreh ist kein besonderes technisches Equipment nötig, es reicht eine Handykamera.

 

Eine Jury, bestehend aus Wissenschaftlern, Rhetorikfachleuten und Organisatoren des Wettbewerbs bewerten das Video. Die drei Kriterien sind Sachkenntnis, Darstellungsvermögen, und Adressatenorientierung.

Nach der Bewertung erfolgt gegebenenfalls eine Einladung der hundert besten zum Länderfinale, im Anschluss erfolgt die Vorbereitung auf das Finale, welches vom 18. Bis 20. September 2020 in Berlin stattfindet.