24.03.2020 | Presseinfo Nr. 24

Zusätzliche Hotline für Arbeitnehmer und Arbeitslose

Die Agentur für Arbeit hat als Vorsichtsmaßnahme gegen das Coronavirus die persönlichen Kontakte weitgehend eingeschränkt.
 

Viele Anliegen müssen jetzt telefonisch erledigt werden. Dazu gehört unter anderem auch die Arbeitslosmeldung.

Die Arbeitsagentur hat ihren telefonischen Service seit vergangener Woche deshalb stark ausgeweitet.

Alternativ zu den bekannten Servicerufnummern der Bundesagentur für Arbeit

            0 800 4 5555 00 für Arbeitnehmer und

            0 800 4 5555 20 für Arbeitgeber

wird für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Arbeitslose und Arbeitsuchende der Arbeitsagentur noch einmal auf die Hotline mit der Rufnummer

03631 / 650 650

verwiesen.
Darüber hinaus steht auch weiterhin das Onlineangebot unter www.arbeitsagentur.de zur Verfügung.