04.02.2019 | Presseinfo Nr. 7

Vorbereitung auf eine erfolgreiche Bewerbung

Bewerbungsseminar im BIZ hat großen Anklang gefunden

Die Vorstellung eines spannenden Ausbildungsbetriebes, praktische Tipps für das Bewerbungsverfahren und ein simuliertes Vorstellungsgespräch: das waren die Inhalte der Bewerberseminare, die die Firma Neuenhauser Maschinenbau in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Nordhorn durchgeführt hat.

Die Agentur für Arbeit Nordhorn und die Firma Neuenhauser Maschinenbau unterstützen gemeinsam Ausbildungssuchenden. Ausbildungsleiter Hartmut Blekker stellt die Firma Neuenhauser Maschinenbau und seine Ausbildungsberufe vor.
Die Agentur für Arbeit Nordhorn und die Firma Neuenhauser Maschinenbau unterstützen gemeinsam Ausbildungssuchenden. Ausbildungsleiter Hartmut Blekker stellt die Firma Neuenhauser Maschinenbau und seine Ausbildungsberufe vor.

An insgesamt fünf Tagen fanden jeweils zwei Seminare für interessierte Schulklassen aus der Grafschaft Bentheim und dem südlichen Teil des Emslandes statt. Nicht nur den Ausbildungssuchenden für einen interessanten Ausbildungsberuf begeistern, sondern auch praktische Unterstützung für eine erfolgreiche Bewerbung bieten - das sind die Ziele der neukonzipierten Veranstaltungsreihe im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Nordhorn.

Nach einer kurzen Vorstellung der Firma Neuenhauser Maschinenbau und den angebotenen Ausbildungsberufen bekamen die Teilnehmer Tipps und Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren. Hier ging es nicht nur um die Erstellung eines Lebenslaufs oder eines Bewerbungsschreibens. Auch das Aussehen und ein sicheres Auftreten im Vorstellungsgespräch waren Bestandteil der Seminare. Darüber hinaus wurden die Unterschiede zwischen einem Online-Bewerbungsverfahren und einer klassischen Bewerbung auf kurzweilige Weise mit den Teilnehmern diskutiert.

Anschließend hieß es Showtime für einen der Teilnehmer! Denn gemeinsam mit Ausbildungsleiter Hartmut Blekker wurde ein Vorstellungsgespräch simuliert. Welche Fragen können gestellt werden? Welche Stärken habe ich? An welchen Punkten muss ich noch arbeiten? All dies wurde anschließend in großer Runde analysiert, und die Teilnehmer bekamen ein Bild davon, wie so ein Gespräch in der Praxis abläuft.

Den Teilnehmern wurde nicht nur Einblick in einen interessanten Ausbildungsbetrieb vermittelt, sondern sie lernten auch, wie ein Bewerbungsverfahren in der Praxis abläuft. Manch einer konnte sich nach der Veranstaltung sogar vorstellen, sich direkt beim teilnehmenden Betrieb zu bewerben - natürlich gestärkt durch die Tipps und Erfahrungen aus dem Bewerber-seminar.