06.12.2019 | Presseinfo Nr. 92

Jobs per Mouse-Click besetzen

Agentur für Arbeit informiert Arbeitgeber zu eServices und Stellenveröffentlichungen mit wenigen Clicks
 

Ob eine Arbeitsbescheinigung übermittelt, Eingliederungszuschuss beantragt oder Saison-Kurzarbeit angezeigt werden soll – all das lässt sich sicher, schnell und komfortabel per Mouse-Click erledigen. Auch Stellenangebote können mühelos mit wenigen Schritten eigenständig in der Jobbörse veröffentlicht werden.

Der Arbeitgeber-Service der Arbeitsagentur präsentierte vor rund zwanzig Unternehmen aus Stadt und Kreis Offenbach die Vorteile der eServices und vor allem der Jobbörse.

Unternehmen aller Größenordnungen nutzen bundesweit die Jobbörse (https://jobboerse.arbeitsagentur.de) zur Stellensuche. Nicht ohne Grund. Denn es gibt zwar viele Stellenbörsen – aber die größte und bekannteste in Deutschland ist die von der Bundesagentur für Arbeit betriebene Jobbörse. Hier können Unternehmen Stellenangebote vollständig erfassen, bearbeiten und verwalten und - auch von verschiedenen Accounts aus - mit Bewerberinnen und Bewerbern in Kontakt zu treten.

Zwei Personalverantwortliche der Offenbacher Arena Personalmanagement GmbH, Alexander Krebs und Ingo Unbehau, plauderten ein wenig „aus der Westentasche“, erklärten die Anwendung der Jobbörse und erläuterten die Schritte anschaulich aus Arbeitgebersicht.

Vorgestellt wurden auch andere eServices, die die Agentur für Arbeit Offenbach anbietet und die noch zu wenigen Arbeitgeberkunden bekannt sind. Vorteile sind der Komfort, die Sicherheit, die Schnelligkeit und die ständige Verfügbarkeit der elektronischen Wege. Zudem steht bei Fragen ein Support-Team zur Unterstützung zur Verfügung: https://www.arbeitsagentur.de/eservices-unternehmen