04.02.2020 | Presseinfo Nr. 10

#AusbildungKlarmachen in der Woche der Ausbildung

Die Agentur für Arbeit bietet Jugendlichen und Eltern in der „Woche der Ausbildung“ vom 16. bis 19. März eine informative Veranstaltungsreihe

Vom 16. bis 19. März finden unter dem Motto #AusbildungKlarmachen jede Menge interessanter Veranstaltungen rund um Ausbildung und Beruf statt. Agentur für Arbeit Offenbach, ProArbeit, MainArbeit, Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer (IHK) laden Schülerinnen, Schüler und Eltern ein, um Ausbildungsberufe aller Art kennenzulernen:

Montag, 16. März: von 17.00 - 19.00 Uhr, Vortragsveranstaltung zum dualen Ausbildungssystem bei der IHK, Frankfurter Str. 90, großer Saal, 63067 Offenbach. Zusätzlich gibt es Tipps für Bewerbungsmappen!

Von 09.30 Uhr - 11.00 Uhr, Informationsveranstaltung zur Teilzeitausbildung in der VHS Offenbach (Volkshochschule Offenbach), Berliner Str. 77, Raum 331, 63065 Offenbach.

Dienstag, 17. März: von 17.00 - 19.00 Uhr, Bewerbertag der gewerblich-technischen und der Logistik-Berufe in der Pro Arbeit, Kommunales Jobcenter, Forum II, Albert-Einstein-Str. 32, 63128 Dietzenbach.

Mittwoch, 18. März: von 14.00 - 17.00 Uhr, Bewerbertag zu Berufen in der Hotellerie/Gastronomie und Berufen im Handwerk in der Agentur für Arbeit Offenbach, 1. OG, Raum 107, 63067 Offenbach. Auch die Bundeswehr ist mit einem Stand vertreten.

Von 14.00 - 16.00 Uhr, der Boxclub Nordend bietet in der Agentur für Arbeit Offenbach, Domstr. 68, 9. OG (Kantine), 63067 Offenbach, ein kostenloses Probetraining an. Nach dem Training findet eine Gesprächsrunde mit dem Trainer statt.

Anmeldung per E-Mail unter Offenbach.Boxtraining@arbeitsagentur.de ist erforderlich, da nur begrenzte Kapazitäten vorhanden sind.

Von 14.00 - 17.00 Uhr, kostenlose Erstellung von Bewerbungsfotos, Agentur für Arbeit, Domstr. 68, 1. Stock Raum 103, 63067 Offenbach.

Von 14.00 – 17.00 Uhr, professioneller Bewerbungsmappen-Check, Agentur für Arbeit, Domstr. 68, Berufsinformationszentrum (BIZ, Erdgeschoss), 63067 Offenbach.

Donnerstag, 19. März: von 16.00 - 19.00 Uhr, Bewerbertag der kaufmännischen Berufe in der Agentur für Arbeit, Domstr. 68, 1. OG, Raum 107, 63067 Offenbach.

Um 16.00 Uhr, Vortragsveranstaltung. Das Sana Klinikum und die Schule für medizinisch-technische Assistenten/-innen informieren über Ausbildungsmöglichkeiten im medizinischen Bereich.

Besucherinnen und Besucher sollten mehrere vollständige Bewerbungsmappen mit Zeugniskopien und Lebenslauf dabeihaben. Wer sich dem Anlass entsprechend kleidet, hat sicher bessere Chancen.

Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenlos. Informationen zu geplanten Aktionen vor Ort gibt es auch unter: http://dasbringtmichweiter.de/ausbildungklarmachen und unter #AusbildungKlarmachen.