06.09.2021 | Presseinfo Nr. 70

Inklusion – eine Chance für alle

„Kino – einmal anders“: Online-Veranstaltung des Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Offenbach am 15. September

Die wenigsten Arbeitgeber wissen, dass der Anteil qualifizierter Fachkräfte unter Arbeitsuchenden mit Behinderung deutlich höher ist, als unter nicht behinderten Arbeitsuchenden. Hier schlummert Potenzial. Dass die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung unkomplizierter ist, als viele denken und welche Förderleistungen es gibt, steht im Fokus der aktuellen Online-Veranstaltung.

Sie findet statt am:

Mittwoch, 15. September, um 14 h

Die Teilnahme ist für Arbeitgeber kostenlos. Kinotag ist immer der erste und dritte Mittwoch eines Monats. Reservierungen sind möglich per E-Mail an offenbach.arbeitgeber@arbeitsagentur.de oder arbeitgeberservice@proarbeit-kreis-offenbach.de sowie telefonisch unter 0800 4 5555 20. Das „Ticket“ kommt dann in Form eines MS-Teams-Einwahllinks.

Gemeinsam mit den beiden kommunalen Jobcentern MainArbeit und Proarbeit sowie der Initiative Standort Plus im Kreis Offenbach lädt der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Offenbach regelmäßig Unternehmen zur Veranstaltungsreihe „Kino“ ein. Mehr Details gibt es hier:

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/offenbach/content/1533714124720

Die nächste Veranstaltung unter dem Titel „Ausbildung soll sich lohnen“ findet am 6. Oktober statt.