Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Offenbach.

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist als durchgängiges Prinzip in den Zielen des Sozialgesetzbuch III verankert. Die unterschiedlichen Lebenssituationen von Frauen und Männern sollen bei der Umsetzung sämtlicher Leistungen der Arbeitsförderung berücksichtigt werden.

Mit speziellen Frauenfördermaßnahmen soll die berufliche Situation von Frauen verbessert und bestehende Ungleichgewichte im Nachhinein korrigiert werden.

Bei diesem gesetzlichen Auftrag werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Offenbach im Agenturbezirk durch Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) unterstützt.

Das Angebot der BCA der Agentur für Arbeit Offenbach umfasst u.a.:

· Durchführung von Informationsveranstaltungen für Berufsrückkehrende in/nach Eltern- oder Pflegezeit,

· Durchführung von Veranstaltungen mit Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten / Umschulungsmöglichkeiten in Teilzeit,

· die Mitarbeit in Netzwerken, die die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in der Ausbildungs- und Arbeitswelt zum Ziel haben,

· Information über die Situation, Chancen und Risiken von Frauen und Männern auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt,

. Bereitstellung von Informationen zu örtlichen Angeboten rund um das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“.

Agnes Kreis - Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Agnes Kreis - Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Für Anregungen, bei Fragen steht Ihnen die BCA der Agentur für Arbeit Offenbach gerne zur Verfügung!

Frau Agnes Kreis