16.11.2021 | Presseinfo Nr. 31

Agentur für Arbeit ehrt Mitarbeiter/innen

Gleich fünf Mal Grund zur Freude
 

 

Auf vierzig Jahre Beschäftigung in der Arbeitsverwaltung blickt Elke Sommer und Hermann Huber zurück. Ihr 25-jähriges feierten Simone Haag, Carolin Hellenbrand und Christine Kunst.
Der berufliche Werdegang von Elke Sommer und Hermann Huber begann mit einem Studium an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung mit Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/in. Nach verschiedenen Tätigkeiten wechselte Elke Sommer 2018 als Teamleiterin in die Berufsberatung. Hermann Huber wurde 2005 Teamleiter in der Eingangszone.
Simone Haag, Diplom Verwaltungswirtin war nach ihrem Studium, viele Jahre in der Arbeitsvermittlung tätig, bevor sie 2008 die Aufgabe als Berufsberaterin in der Geschäftsstelle Lahr übernahm.
Carolin Hellenbrand und Christine Kunst begannen 1996 ihre Ausbildung für den öffentlichen Dienst bei der Bundesanstalt für Arbeit (BA) als Fachangestellte für Arbeitsförderung. Die Jubilarinnen waren in der Arbeitsagentur in unterschiedlichen Bereichen beschäftigt. Aktuell arbeitet Carolin Hellenbrand in der Geschäftsstelle Kehl als Arbeitsvermittlerin im Arbeitgeber-Team. Christine Kunst als Arbeitsvermittlerin in der Geschäftsstelle Lahr.
In einer kleinen Feierstunde würdigten die Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Offenburg, Theresia Denzer-Ursel und Julia Kuhn, Personalratsvorsitzende die Jubilare und dankten für ihre jahrzehntelange, engagierte Arbeit.