22.01.2019 | Presseinfo Nr. 5

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahre 2018

Der Arbeitsmarkt im Jahre 2018 für Oldenburg, Wilhelmshaven und Friesland


 

Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Oldenburg im Jahr 2018: Der Motor läuft rund

Die Arbeitslosigkeit ist 2018 im Bereich der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven weiter zurückgegangen. Im Jahresdurchschnitt waren 24.259 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 8,0 Prozent oder 2.103 weniger als im Vorjahr. Die Arbeitslosenquote lag bei 6,0 Prozent; 2017 betrug sie im Jahresschnitt 6,6 Prozent.
Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Oldenburg im Jahre 2018 (PDF, )

 

Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Wilhelmshaven 2018: Der Hafen bringt zusätzlichen Schub

Die Arbeitslosigkeit ging im Jahr 2018 auch in Wilhelmshaven zurück. Im
Jahresdurchschnitt ist die Zahl der Arbeitslosen um 256 Personen oder 5,9 Prozent
niedriger als im Vorjahr. 4.089 Männer und Frauen waren arbeitslos. Die
durchschnittliche Arbeitslosenquote betrug 10,7 Prozent.

Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Wilhelmshaven 2018 (PDF, )

 

Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Friesland 2018: Arbeitslosigkeit sinkt, Beschäftigung steigt

Die Arbeitslosenzahl sank im Jahresdurchschnitt 2018 spürbar um 8,7 Prozent oder
226 Personen auf 2.356 Personen. Die Arbeitslosenquote ging von 5,3 Prozent auf
4,7 Prozent zurück.

Rückblick auf den Arbeitsmarkt in Friesland 2018 (PDF, )