20.09.2022 | Presseinfo Nr. 103

Beratungsbus rollt durch OWL

Mobiles Beratungsangebot rund um die Neu- und Umorientierung im Berufsleben – Tour startet am 19. September in Bielefeld
 

„Unsere Beratung. Ihre Entscheidung“ – mit diesem Slogan im Gepäck ist ab dem 19. September der Beratungsbus der Agentur für Arbeit unterwegs durch die Region. An neun Tagen – bis zum 29. September – sind die Arbeitsmarktexpertinnen und Arbeitsmarktexperten der Berufsberatung im Erwerbsleben an beliebten und belebten Plätzen in Ostwestfalen-Lippe sowie Holzminden zu Gast, um zu informieren. Das mobile Beratungsangebot ist Teil des Aktionsprogramms „Fachkräfte für OWL“, das vom 19. bis zum 30. September zu vielfältigen Veranstaltungen einlädt.

Wer sich beruflich neu- oder umorientieren möchte, sich für den Wiedereinstieg in den Beruf qualifizieren möchte oder als Erwachsener eine (neue) Ausbildung in den Blick nehmen möchte, kann das Beratungsangebot für Menschen im Erwerbsleben der Arbeitsagentur nutzen. Ziel der Tour mit dem Beratungsbus ist es, die Menschen in Ostwestfalen-Lippe verstärkt auf dieses Angebot aufmerksam zu machen und ihnen neue berufliche Möglichkeiten dort aufzuzeigen, wo sie gerade persönlich stehen. Auf der Tour zudem im wahrsten Sinne des Wortes: direkt am Beratungsbus.

„Wir möchten mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen und bieten unsere Unterstützung bei allen Fragen rund ums Berufsleben an“, sagt Berufsberaterin Annika Dunsche. Ganz gleich, ob Weiterbildung, Ausbildung, Umschulung, Jobsuche oder Karriere – die Berufsberatung im Erwerbsleben zeigt Wege auf.

Digitalisierung, Globalisierung, Technisierung – die Berufswelt ist im Wandel. Und das bedeutet natürlich auch Veränderungen für alle Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen. Dieser Wandel der Arbeit und der hohe Bedarf an spezialisierten Fachkräften bietet aber auch für Berufstätige derzeit besonders viele Chancen. Weiterbildungen werden immer bedeutender, um mit der Entwicklung am Arbeitsmarkt Schritt halten zu können und neue Herausforderungen erfolgreich meistern zu können. Aber wie kann das gelingen? Darüber wollen die Beraterinnen und Berater informieren und laden am Beratungsbus zum Austausch in lockerer Atmosphäre ein.

Das Angebot kann ganz ohne Termin wahrgenommen werden. „Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von uns beraten!“, ermutigt Annika Dunsche. Los geht es am Montag, 19. September, auf dem Bielefelder Jahnplatz.

Darüber hinaus bieten die Kolleginnen und Kollegen der Berufsberatung im Erwerbsleben auch individuelle Gesprächstermine in den Arbeitsagenturen der Region an. Die Termine können per E-Mail an Paderborn.BeruflicheZukunft@arbeitsagentur.de vereinbart werden.

Alle Veranstaltungen des Aktionsprogramms „Fachkräfte für OWL“ finden Interessierte unter https://www.ostwestfalenlippe.de/owl-gmbh/regionalagentur-owl/fkw/