29.07.2022 | Presseinfo Nr. 88

Berufliche Orientierung für Erwerbstätige

Sprechzeit der Berufsberatung im Erwerbsleben im Rathaus Delbrück
 

Neue Technologien sowie der demographische und strukturelle Wandel verändern die Berufs- und Arbeitswelt auch bei uns in Ostwestfalen-Lippe. Nicht nur aufgrund wirtschaftlicher, sondern auch wegen privaten Veränderungen, kommen im Laufe eines Erwerbslebens immer häufiger Fragen zur weiteren Berufswegplanung auf: Welche beruflichen Möglichkeiten habe ich? Wie kann ich mich weiterentwickeln oder weiterbilden? Wie gelingt mir der Wiedereinstieg nach der Erziehungs- und oder Pflegezeit?

Auf Initiative der Gleichstellungs- und Familienbeauftragten der Stadt Delbrück, Rita Köllner, bietet die Agentur für Arbeit eine regelmäßige Sprechstunde zur Berufsberatung im Erwerbsleben im Rathaus Delbrück an.

Der nächste Beratungstermin findet am Mittwoch, den 17. August, in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr, im Delbrücker Rathaus, Lange Straße 45, statt.

Interessierte werden gebeten, sich unter Paderborn.beruflichezukunft@arbeitsagentur.de anzumelden.

Das Beratungsangebot der Agentur für Arbeit richtet sich an Personen mit beruflichem Beratungs- und Orientierungsbedarf. In individuellen, stärkenorientierten Beratungsgesprächen unterstützen die Beratungsfachkräfte bei der Erarbeitung persönlicher Berufsziele. Neben Informationen zu geeigneten Berufsfeldern und Beschäftigungsmöglichkeiten werden bei Bedarf auch Weiterbildungs- sowie finanzielle Unterstützungs-möglichkeiten besprochen.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.arbeitsagentur.de/paderborn unter der Kachel „Berufsberatung im Erwerbsleben“.