28.04.2022 | Presseinfo Nr. 46

Berufsberatung digital: Abschluss, und dann?

Berufsberatung Paderborn berät Eltern zu Überbrückungsmöglichkeiten nach der Schule
 

Wenn die Schulzeit zu Ende geht, steht für die Jugendlichen die Entscheidung über den weiteren Berufs- und damit auch Lebensweg an. Doch nicht selten fühlen sich viele dann noch nicht bereit, eine solche wichtige Entscheidung bereits zu treffen. Dann kann ein sogenanntes „Gap Year“ dabei helfen, sich auszuprobieren, zu orientieren und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Doch auch die Eltern spielen eine wichtige Rolle bei dieser Entscheidung, braucht es oft doch die Unterstützung aus der Familie, um so einen Plan zu realisieren. Deshalb möchte die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Paderborn am Dienstag, den 03. Mai, ab 18:30 Uhr in einer Online-Veranstaltung Eltern zu den verschiedenen Überbrückungsmöglichkeiten informieren. Es gibt Orientierung zu den verschiedenen Angeboten, deren Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsfristen und mögliche Kosten. Auch für Fragen wird ausreichend Zeit eingeräumt.

Eine Anmeldung zu diesem kostenfreien Elternabend erfolgt über die Website der Connect Ausbildungsmesse in der Rubrik „Für Eltern“:

www.connect-pb.de/eltern/infoveranstaltungen.

Diese Plattform informiert ganzjährig über alle Themen rund um die Ausbildung. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Paderborn statt.