08.04.2021 | Presseinfo Nr. 19

Experten geben Beschäftigten Tipps für Karriere und Weiterbildung

Seit Beginn des Jahres bieten die sächsischen Arbeitsagenturen flächendeckend die
Berufsberatung im Erwerbsleben an. Beschäftigten und Wiedereinsteigern stehen für die
Berufswegplanung spezialisierte Ansprechpartner zur Seite.

Der direkte Draht für Erwerbstätige und Wiedereinsteiger
Im Fokus der Berufsberatung im Erwerbsleben stehen beschäftige Frauen und Männer mit
Beratungsbedarf zu Ihrer beruflichen Entwicklung. Am 15.04.2021 sind die Telefonleitungen für alle Beschäftigten freigeschalten, um einen ersten Direktkontakt mit den Berufsberaterinnen und Berufsberatern für Erwachsene aufzunehmen und abzustecken, ob und wie bei den beruflichen Veränderungswünschen eine Unterstützung erfolgen kann. Nach diesem unverbindlichen Erstkontakt können zur Vertiefung und Konkretisierung weitere individuelle Beratungsgespräche vereinbart werden, entweder persönlich, telefonisch oder per Videokommunikation.

Wann: 15.04.2021 von 14 bis 19 Uhr 

Hotline für Arbeitnehmer aus der Arbeitsmarktregion Lausitz (umfasst die Gebiete Bautzen, Cottbus, Dresden, Pirna und Riesa) Telefon: 03591 / 662 233
Online: https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/rd-sachsen/bbie
Youtube: Berufsberatung im Erwerbsleben - #Zukunft gemeinsam gestalten

Beratungsdienstleistung erfolgt in Verbünden
Die Berufsberatung im Erwerbsleben arbeitet in Verbünden auf der Grundlage von
Arbeitsmarktregionen. Die Arbeitsmarktregion Lausitz umfasst dabei die Arbeitsagenturen
Bautzen, Cottbus, Dresden, Pirna und Riesa. Durch diese agentur- und bezirksübergreifende Zusammenstellung der Beratungsteams wird sichergestellt, dass die Beratungen dort erbracht werden, wo es arbeitsmarktlich sinnvoll ist und das Angebot konzentriert und fokussiert werden kann.

NEW PLAN: Das Onlinetool zur Berufsorientierung für Beschäftigte Menschen im Erwerbsleben können sich mit dem neuen Onlinetool „New Plan“ diversen Fragestellungen nähern und in normierten, psychologischen Tests Entwicklungsmöglichkeiten zu ihren Softskills, ihrer Motivation und Arbeitshaltung aufzeigen lassen. Außerdem gibt es eine
Suche nach Weiterbildungsangeboten sowie Informationen zu Berufen, Weiterbildungen und Beschäftigungschancen. Das Tool kann in Verbindung mit einem Beratungstermin bei der Berufsberatung im Erwerbsleben der zuständigen Agentur für Arbeit oder unabhängig davon genutzt werden. Hier geht’s zum Tool: www.arbeitsagentur.de/newplan.