15.09.2022 | Presseinfo Nr. 83

Zum Tag des Handwerks: Mit New Plan die Karriere im Handwerk ankurbeln

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erweitert ihr Online-Erkundungstool New Plan um zwei weitere Testangebote. Damit unterstützt sie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unter anderem bei der Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten, auch im Handwerk.

New Plan beinhaltete bisher Testangebote zu Fragen rund um berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, sowie Kompetenz-Checks. Außerdem unterstützt es die Suche nach passenden Weiterbildungen, wobei es persönliche Lebensumstände und berufliche Vorerfahrungen berücksichtigt. New Plan ist seit Ende 2020 online https://www.arbeitsagentur.de/k/newplan und wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Ab jetzt beinhaltet New Plan zwei weitere Angebote. Nutzerinnen und Nutzer können sich mit dem „Test Tätigkeiten“ kurzfristig erlernbare beruflichen Alternativen anzeigen lassen. Für deren Ausübung ist nur eine kurze Weiterbildung oder nur eine Einarbeitung nötig. Der neue „Test Weiterbildung“ richtet sich an Personen, die in ihrem erlernten Beruf aufsteigen möchten und nach einer passenden Aufstiegsweiterbildung suchen. Der Test gibt Anhaltspunkte, welche Weiterbildungsberufe am besten zu ihren Kompetenzen passen. Beispiele dafür sind z.B. Meister- oder Technikerfortbildungen. Allein für Berufe im Handwerk zeigt das Tool für 171 Aufstiegsweiterbildungen neue Karrierewege auf.

Ivonne Schumann steht als Ansprechpartnerin in allen Fragen der beruflichen Weiterentwicklung, Neuorientierung oder Karriereplanung Rede und Antwort. Sie hilft bei der individuellen Berufswegplanung und anstehenden Entscheidungen – neutral und kostenfrei. Sie führt die persönlichen Beratungsgespräche in Plauen und Auerbach in der Arbeitsagentur sowie im Rathaus in Reichenbach durch. Selbstverständlich können auch Termine vereinbart werden.


Kontakt:
Ivonne Schumann
Telefon: 0371 567-2135
E-Mail: Chemnitz.LBB@arbeitsagentur.de