Qualifizierungen 2022 in Berlin - bringen weiter!

Bildungszielplanung Berlin 2022

Strukturwandel, Digitalisierung, Transformation prägen den Arbeitsmarkt und führen zu Veränderungen bei nahezu allen Berufen und Tätigkeiten. In Zeiten des Wandels sind Qualifizierungen1 der Schlüssel für eine dauerhafte Beschäftigung und für gut ausgebildete Arbeitskräfte in Unternehmen.

In vernetzter Zusammenarbeit zwischen Politik, Kammern, Verbänden und der Bundesagentur für Arbeit mit den gemeinsamen Einrichtungen setzen wir uns gemeinsam für mehr Qualifizierungen ein und halten dafür Beratungs- und Informationsangebote für Beschäftigte und Unternehmen vor. Qualifizierungsangebote in Berlin erfüllen dabei folgende Ansprüche:

Der Erwerb eines Berufsabschlusses wird unterstützt.

Die Maßnahmenangebote berücksichtigen unterschiedliche Zugangsbedingungen der Teil-nehmenden und greifen diese in den Lernformen und durch Unterstützungsangebote auf. Teilqualifizierungen und betriebliche Einzelumschulungen sowie für junge Erwachsene die duale Ausbildung sind wesentliche Stellhebel.

Qualifizierungen sind in jeder Lebenssituation realisierbar.

Die Maßnahmengestaltung soll den individuellen Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden Rechnung tragen. Alternative Durchführungsformen (inkl. hybrider Formen) ergänzen beste-hende Präsenzangebote und ermöglichen eine zeit- und ortsunabhängige Teilnahme u.a. für Beschäftigte oder in Zeiten der Kinderbetreuung/ Pflege. Teilzeitangebote unterstützen die persönliche Flexibilität zusätzlich.

Qualifizierungen befördern die Aufnahme und den Erhalt einer guten Arbeit

Qualifizierungen orientieren sich an den Bedarfen des Arbeitsmarktes und sind darauf aus-gerichtet, bei Teilnehmenden den Weg in eine dauerhafte Beschäftigung zu unterstützen bzw. diese in Beschäftigung zu halten.

Qualifizierungen unterstützen die Entwicklung digitaler Kompetenzen.

Durch Einsatz aktueller und innovativer (Lern- und Arbeits-)Technik, Methoden und Kommunikationsmedien wird der Wandel am Arbeitsmarkt erlebbar. Die Teilnehmenden erlangen in geeigneten Bildungsmaßnahmen die erforderlichen digitalen Kompetenzen.

Qualifizierungen sind „up to date“ und leisten ihren Beitrag im Wandel.

Die Herausforderung der Transformation auf dem Arbeitsmarkt bedeutet, heute schon zu wissen, was morgen an Kenntnissen und Fertigkeiten gebraucht werden wird. Qualifizierungsinhalte müssen deshalb heute die Zukunftsbedarfe von morgen decken. Innovative Ansätze sind herzlich willkommen!

Die Qualität der Maßnahme ist für die Teilnehmenden erlebbar.

Die Qualität einer Maßnahme spiegelt sich nicht nur in Zertifikaten wieder, sondern insbesondere in der Zufriedenheit der Teilnehmenden und deren erfolgreicher Teilnahme. Eine hohe Qualität wirkt zudem positiv auf die Bildungsbereitschaft.

1 Qualifizierungen des Landes Berlin und ESF-finanzierte Angebote, einschließlich der Angebote zur Verbesserung der Sprachkompetenzen, sind berücksichtigt.  

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns, gerne hilft Ihnen der Fachbereich Arbeitsmarkt weiter!


Bildungszielplanung Berlin 2022