Barrierefreie Wegbeschreibung der Agentur für Arbeit Recklinghausen

Hier finden Sie Informationen zur barrierefreien Anfahrt und Parkplatzsituation.

Inhaltsverzeichnis:
Wegbeschreibung für die Anreise zur Agentur für Arbeit Recklinghausen
  • Mit dem Auto
  • Mit dem Zug – Vom Hauptbahnhof zur Agentur für Arbeit Recklinghausen
  • Vorabinformationen
  • Mit dem Taxi
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln  

Adresse und Kontaktdaten:

Agentur für Arbeit Recklinghausen
Görresstraße 15
45657 Recklinghausen

Inklusionstelefonnummer für Hilfestellung beim Zugang zum Gebäude der Agentur für Arbeit Recklinghausen:

Telefon:  02361/401899 Hausmeisterdienst

Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an die oben aufgeführte Inklusionstelefonnummer, um Zeitpunkt und Umfang der von Ihnen benötigten Hilfestellungen anzukündigen und abzustimmen.

Mit dem Auto:

Von der A43 kommend fahren Sie nach Süden. Nehmen Sie die Abfahrt in Richtung Oer-Erkenschwick auf die L511. Nehmen Sie die Auffahrt in Richtung Recklinghausen-Nord/Haltern/Recklinghausen. Biegen Sie links ab auf die Haltener Straße (L524). Fahren Sie weiter auf die Wickingstraße. Biegen Sie nach 103 Metern links ab auf den Oerweg ab. Nach 114 Metern biegen Sie rechts ab auf die Görresstrasse. Die Agentur für Arbeit Recklinghausen liegt auf der linken Seite.

Parkmöglichkeiten an der Agentur für Arbeit Recklinghausen:

Über die Zufahrt Görrestraße ist der Besucherparkplatz erreichbar. Bitte halten Sie sich bei den beiden Einfahrten vom Gebäude aus links. Dort befinden sich ausgeschilderte, barrierefreie Schwerbehindertenparkplätze in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang.

Der barrierefreie Zugang zum Gebäude der Agentur für Arbeit Recklinghausen ist über den Seiteneingang des Berufsinformationszentrums (BiZ) möglich. Dort ist der Zugang ebenerdig und die Tür öffnet sich automatisch. Im Foyer befinden sich zwei Aufzüge.

Mit dem Zug – Vom Hauptbahnhof zur Agentur für Arbeit Recklinghausen

Die Agentur für Arbeit Recklinghausen ist vom Hauptbahnhof 260 Meter entfernt und somit auch fußläufig erreichbar. Vom Bahnhof aus gehen Sie rechts Richtung „Große Perdekampstraße.“ Dieser folgen Sie, bis Sie links in die „Görresstraße“ einbiegen. Nach ca. 10 Metern liegt der Eingang zu der Agentur für Arbeit Recklinghausen auf der rechten Seite. Im Gebäude sind zwei Fahrstühle vorhanden.

Vorabinformationen:

Die Stadt Recklinghausen bietet an vielen Stellen bereits Barrierefreiheit und arbeitet im Öffentlichen Nahverkehr stetig am Ausbau der Möglichkeiten zur weiteren Verbesserung der Situation zur Barrierefreiheit.

Fahrgästen mit einer Sehbehinderung wird durch taktile Leitstreifen an bereits barrierefrei ausgebauten Haltestellen der Weg gewiesen. Über Durchsagen wird zusätzlich das Fahrtziel einfahrender Bahnen mitgeteilt. An häufig genutzten Bushaltestellen gibt es elektronische Anzeigetafeln, die mit einer Vorlesefunktion ausgestattet sind. Nach Betätigung des Schalters werden die nächsten Abfahrten der Anzeige vorgelesen.

Der Hauptbahnhof Recklinghausen ist 24 Stunden barrierefrei. Mobilitätsgerecht nur für Nahverkehrsreisende. Für mobilitätseingeschränkte Personen ist bei evtl. geschlossenem Empfangsgebäude ein Zugang über die Rampe am Gleis 1 oder über die Rampe am neuen Ausgang „Ossenbergweg“ möglich.

Eine telefonische Hilfe bei Reisen erreichen Sie über die Service-Nummer der Bahn 01 80 55 12 51 21. Nennen Sie nach der Begrüßung einfach nur das Stichwort „Betreuung“ und Sie werden umgehend mit einem Mitarbeiter verbunden.

Wenn Sie Hilfe vor Ort wünschen, können Sie dies beim zentralen Mobilitätsservice täglich von 6.00 bis 22.00 Uhr über folgende Kontaktdaten anfordern:

Telefon: 0180 55125121

(14 Cent pro Minute, vom Handy max. 42 Cent pro Minute) anfordern

Fax: 0180 51593571

E-Mail: msz@deutschebahn.com

Mit dem Taxi

In der Bahnhofshalle befindet sich eine taktile Bodenleitlinie. Folgen Sie dieser Leitlinie bis zum Ausgang des Hauptbahnhofes. Auf dem Bahnhofsvorplatz finden Sie den Taxistand.

Wenn Sie einen behindertengerechten Taxi-Fahrdienst wünschen, finden Sie nähere Informationen des Dienstleisters Medi Sina im Internet unter https://www.medi-sina.de/de/fahrdienst/ oder von montags bis freitags 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 08 00/8 88 38 82.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit verschiedenen Buslinien erreichen Sie die Haltestelle Hauptbahnhof. Von der Haltestelle gehen Sie Richtung Eingang Hauptbahnhof, biegen dann aber links ab und überqueren am Zebrastreifen die Springstraße. So gelangen Sie auf die „Große Perdekampstraße.“ Dieser folgen Sie, bis Sie links in die „Görresstraße“ einbiegen. Nach ca. 10 Metern liegt der Eingang zu der Agentur für Arbeit Recklinghausen auf der rechten Seite. Im Gebäude sind zwei Fahrstühle vorhanden.