13.04.2021 | Presseinfo Nr. 47

Duales Studium in Münster

Was kommt nach dem Abitur? Eine Ausbildung, um praktische Erfahrungen im Traumberuf zu sammeln? Oder lieber "erst einmal" studieren? Wer sich mit der entsprechenden Entscheidung schwer tut, sollte ein duales Studium als Lösung in Betracht ziehen. Fragen rund um Angebote, Bewerbungs- und Zugangsvoraussetzungen und Studiengänge werden am 20. April 2021 während eines Online-Seminars der Agentur für Arbeit Rheine beantwortet.

Um 16:00 Uhr informiert Holger Dietrich von der Fachhochschule (FH) Münster über das duale Studium. Bei einem dualen Studiengang sind Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Praxisorientierte Teile in einem Unternehmen wechseln mit wissenschaftlich-theoretischen Inhalten, die an der FH gelehrt werden, ab.

Wer sich für ein duales Studium entscheidet, kann an der FH Münster an den Standorten Münster und Steinfurt aus über 84 Studiengängen wählen, hinzu kommen noch 39 Master-Angebote. Holger Dietrich von der FH Münster informiert über Zugangsvoraussetzungen, das Bewerbungsverfahren und gibt Tipps, um den individuell passenden Studiengang zu finden.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos. Interessierte können sich auf der Webseite www.ba-trainingscenter.de anmelden. Sie erhalten dann einen Zugangslink zu der Veranstaltung.