07.05.2019 | Presseinfo Nr. 35

Presseinformation

IHK Dresden lädt zum 1. Azubi-Speed-Dating nach Riesa

 

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden lädt gemeinsam mit regionalen Partnern alle, die noch auf der Suche nach der passenden Lehrstelle sind, zu einem Azubi-Speed-Dating ein.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 25. Mai 2019, von 9.30 bis 12.30 Uhr erstmalig in Riesa statt. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid-Straße 35.

Willkommen sind alle, die die Hauptschule, die Realschule oder das Gymnasium beendet haben und noch in diesem Jahr mit einer Berufsausbildung beginnen möchten. Angesprochen sind natürlich auch diejenigen, die schon einmal mit einem Studium begonnen hatten und sich neu orientieren möchten.

Kleine, mittlere und große Unternehmen aus verschiedenen Branchen werden den potenziellen Azubis an diesem Tag die Chance geben, sie in nur 10 Minuten von sich und ihren Qualitäten zu überzeugen. Die teilnehmenden Firmen und die angebotenen Berufe sind auf der Internetseite der IHK Dresden unter www.dresden.ihk.de/azubi-speed-dating zu finden.

Für Ausbildungssuchende ist eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich. Trotzdem sollte man gut vorbereitet und mit kompletten Bewerbungsunterlagen erscheinen. Für alle Fragen rund um Bewerbung, Berufe und Ausbildungswege stehen vor Ort zudem die Ausbildungsberater der IHK und ihre Partner aus der Agentur für Arbeit Riesa und dem Jobcenter Landkreis Meißen Rede und Antwort.